Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
876 13

Uschi Pechloff


World Mitglied, der Nähe von Dinkelsbühl

Gedenken (1)

Auf dem Jüdischen Friedhof in Worms.



aus www.Worms.de:

"Der Älteste in Europa
Ein "Gründungsdatum" ist nicht überliefert. Der älteste vor Ort erhaltene Grabstein ist der von Jakob ha-bachur und stammt aus dem Jahr 1076. Damit ist der Wormser Judenfriedhof der älteste erhaltene jüdische Friedhof in Europa. ....

Der Friedhof entstand wohl in der Zeit, als die erste Synagoge 1034 erbaut wurde. Nicht nur wegen seines hohen Alters ist er so bedeutend. Auch zahlreiche namhafte jüdische Gelehrte sind hier begraben. Die Ruhestätte ist auch deshalb für die Friedhofskultur besonders interessant, weil keine christlichen Friedhöfe mit aufrecht stehenden Grabsteinen aus romanischer Zeit erhalten sind. Nur wenige Grabplatten und Sarkophagdeckel wurden in Kirchen bewahrt."

Kommentare 13

  • Gundi N. 20. Dezember 2011, 8:57

    Jüdische Friedhöfe haben immer eine ganz besondere Atmosphäre, die hier noch durch das Herbstlaub verstärkt wird.
    LG Gundi
  • Elske Strecker 21. November 2011, 18:57

    eine sehr beeindruckende Aufnahme, mit einer leicht melancholischen Wirkung.
    lieben Gruß, Elske
  • Glücksfliegenpilz 21. November 2011, 17:30

    Da hast du ja auch so eine geheimnisvolle Entdeckung gemacht. Deiner ist allerdings noch viel älter. Viele Grüße von Barbara
  • Wolfram Pesla 21. November 2011, 17:09

    starke Arbeit
    ******
    lg wolfram
  • Stropp 21. November 2011, 15:52

    Wunderschön und sensibel präsentiert. Viel Gewicht hinter diesen Steinen.
    VG Ana
  • Sonja Losberg 21. November 2011, 10:09

    Eine sehr eindrucksvolle Aufnahme von diesem alten Friedhof.
    LG Sonja
  • Friedrich Walzer 21. November 2011, 9:49

    Eine Aufnahme die mir gefällt,in Wien gibt es 4 jüdische Friedhöfe.Der größte ist im wiener Zentralfriedhof,er ist ein Bilderbuch der jüdischen Kultur in Wien.
    LG aus Wien,Fritz´l.
  • Eva Winter 21. November 2011, 9:10

    Welch eine eindrucksvolle Aufnahme, gerde jetzt im Herbst mit dem Laub auf der Erde und dazwischen die alten Grabsteine.
    Sehr interessant finde ich auch deine Info zum Friedhof.
    LG Eva
  • Hubertus R. Becker 21. November 2011, 8:51

    Fantastisches Bild und toller informativer Text.
    LG Hubertus
  • Annette He 21. November 2011, 5:40

    Das ist ja spannend, was Du da schreibst. Daß der Friedhof so alt ist !!! Wei mag besagter Jakob gelebt haben?

    Gruß,
    Annette
  • Axel Sand 20. November 2011, 22:14

    Sehr gut gemacht.
    Gruß
    Axel
  • Axel Pries 20. November 2011, 22:08

    Hmmm. Schöner Ausschnitt eines spannenden Motivs. Einzig: Die Farben sind mir zu froh... Geht's dunkler oder sw? LG
  • Jo Siebert 20. November 2011, 22:07

    Hervorragender Schärfeverlauf.
    Gut in Szene gesetzt!
    Schöne Grüße
    Jo.