Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Insulaire


Pro Mitglied, Ile de Ré

Gedankenaugenblick

Und?
Und was?
NICHTS?
Es gibt kein Nichts.
Die Flut kommt.
Nur ein Wimpernschlag -
und alles füllt sich mit Leben.
Austernbauern,
ein paar Boote,
ruhesuchende Genusstouristen.
-
Doch jetzt,
jetzt
...
gehört diese Ruhe,
dieses Nichts,
das keines ist,
das Alles ist -
- mir.

Kommentare 24

  • MartinaLuna 18. Mai 2014, 14:10

    Toller Blickwinkel - und zu dem Gedicht m u s s dieser Schnitt! Allerdings ist Heides Version auch nicht zu verachten, das Bild wirkt dann aber ganz anders.
  • manfred.art 16. Mai 2014, 15:20

    dein bild schafft ruhe, liebevoll geschrieben! glg manfred
  • Diana von Bohlen 15. Mai 2014, 20:52

    sehr schön und mit Deinen Worten nachempfindbar !

    LG Diana
  • Insulaire 13. Mai 2014, 14:28

    Dickes Dankesehr - allen.

  • Hellmut Hubmann 13. Mai 2014, 11:55

    Der rote Punkt als Orientierungshilfe mit bildwichtigem Untergrund. Er gibt Hinweise zum Träumen auf Ort und Zeit.
    Der Vorschlag von Heide G.passt in jeden namenlosen Werbeflyer, zeitlos, ortlos, ohne Bezug. Eine Studioaufnahme. Austauschbar.

    Bitte keine Veränderungen. Weder am Bild noch am Text. Auch nicht an der Kombination.
  • E-Punkt 13. Mai 2014, 9:50

    Toll.
    Einfach ganz große Klasse
    vom Bildaufbau her.

    LG Elfi
  • Raymond M. 13. Mai 2014, 1:04

    Der rote Punkt.
    Einst eine Aktion gegen Fahrpreiserhöhungen.
    Protestieren die Franzosen jetzt da mit gegen Bierpreiserhöhung ?

    Das komplementäre Grün bringt's.
    Pro sit, ray
  • trotzdem.c|b 13. Mai 2014, 0:03


    ..!*

    LG, trotzdem.c|b
  • Medi_Art 12. Mai 2014, 23:57

    Ruhe ist nicht nur nötig, weil wir müde sind, sondern in der Ruhe schöpfen wir neue Kraft.

    wunderschönes Foto!

    LG
    medi
  • Manno San 12. Mai 2014, 21:00

    Es gibt Menschen, die denken nach.
    Es gibt welche, die meditieren.
    Du bist einfach da und tust nichts...
    wie schön!
    LG
  • Klacky 12. Mai 2014, 20:48

    Wie Dr. h. c. Heide
  • A CHLORIS 12. Mai 2014, 20:09

    feinst in den gefühlen mit würde beschrieben :-))
    lg moni
  • Insulaire 12. Mai 2014, 19:33

    Danke Heide !*
  • Heide G. 12. Mai 2014, 19:28

    ich würde noch einen Schritt weitergehen und fände es nich langweilig:

    http://img4web.com/view/CE3GCN
  • Erhard Nielk 12. Mai 2014, 18:36

    ...was dir so alles gehört...
    ich freue mich mit dir :-))

    jeder gedankenaugenblick
    ist immer etwas besonderes
    im leben......geniesse ihn.

    SEHR GUT***
    ...ohne wenn und aber***
    .......................lg erhard

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Menschen
Klicks 282
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz