Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Andreas Mueller


Free Mitglied, Steinhausen

Gedanken über das Leben

An einem Sommernachmittag mit der Nikon D100 geschossen. s/w und Tonung in PS.

Kommentare 5

  • Marcus Wolter 20. April 2004, 0:15

    na ob sich das maedel wirklich gedanken uebers LEBEN macht mit dem schaedel den sie so bestaunend beschaut? ;-)

    liebe gruesse
    Marcus
  • Andreas Mueller 16. Februar 2004, 13:47

    @Michael. Jaja, die Menschen sind ja sowas von Gemein, dass sie Häuser und Strassen in der Nähe von Kirchen bauen.

    @Wibke. Nee, im Ausgang ist sie meist so unterwegs und sie steht tatsächlich auf Schädel. Sie hat mehrere zuhause. Echte, versteht sich.
  • Wibke Freund 16. Februar 2004, 13:39

    Das ist aber ein wenig extrem Klischeehaft, oder?
  • hgjhfgdjh 14. Februar 2004, 17:13

    Hamlets verlorene Tochter? ;-)
  • A.W. Osnafotos 14. Februar 2004, 9:30

    kommt gut, hätte versucht die laternen
    mit ps, etwas gerade hinzustellen.
    tonung kommt sehr gut. lg andré