Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

hhoff


Free Mitglied, Frankfurt

Geburtsstunde... frisch aus dem Ei

Es ist Zeit zum Schlüpfen. Das Esels-Pinguin-Küken hat sich entschieden, das schützende Ei zu verlassen und in die rauhe Welt der Antarktis hinauszublicken. Noch steckt es aber im Ei. Die Mutter beobachtet den Vorgang kritisch, bereit das Küken nach dem Schlüpfen unter ihrem Bauch zu wärmen...

Wiencke Island, Antarktis.

Kommentare 2

  • hhoff 28. Januar 2011, 15:21

    Das dankbare an den Pinguinen ist ja, dass die in großen Kolonien brüten. Da war es rein statistisch auch wahrscheinlich, ein Küken zu finden, was gerade aus dem Ei schlüpft. Da waren ja hunderte von Brutpaaren auf relativ engem Raum. Bei einigen waren die Küken schon geschlüpft, bei anderen noch wurden die Eier noch bebrütet.
  • Angelika Ehmann-Eilon 28. Januar 2011, 14:46

    Angesichts der doch sehr kurzen Zeit, die Ihr dort an diesem Platz wohl verbringen konntet, ist Dir ja eine sagenhaft schöne Naturdokumentation gelungen. Da hattest Du ja im passenden Moment eine wirklich prima Chance, zu diesem Foto zu gelangen .
    Sehr sehenswerte Szene !
    Gruß Angelika.