Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Geburt des Adonis

Geburt des Adonis

659 18

Detlev Potthoff


Free Mitglied, München

Geburt des Adonis

Nach Ovids "Metamorphosen", Zehntes Buch - 503 ff

Die Möwen sind nicht von mir; ich habe aber die Erlaubnis, sie zu verwenden.
Dafür bedanke ich mich.

Kommentare 18

  • Jacqueline Esen 17. Februar 2004, 18:12

    Jaaaa, wunderbar... Dali meets Magritte ;-)
    Da werd' ich doch wohl mal den Favoriten oder gar den Buddy-Knopf drücken. Kennst du zufällig die Seiten vom Lettl-Museum in Augsburg? Für Surrealisten und magische Realisten ein absolutes Muß:
    http://www.lettl.de/

    LG Jacqueline
  • Mariola B 13. Februar 2004, 16:29

    das ist eine tolle montage,wunderschön durchgedacht,klasse.lg m
  • Thomas Haag 27. Januar 2004, 21:38

    wirklich super!

    Gruss Thomas
  • Detlev Potthoff 27. Januar 2004, 0:42

    @ Thomas
    Danke. Nix gerendert - alles aus Fotos montiert.
    Gruß Detlev
  • Thomas Haag 27. Januar 2004, 0:11

    Klasse gemacht - ist dabei auch was gerendert?

    Gruss von
    Thomas
  • Eve Prädelt 26. Januar 2004, 12:29

    find ich sehr gelungen, gefällt..
    L.G.
    Eve
  • Juni Mond 19. Januar 2004, 10:18

    wahnsinnig schön und durchdacht :)

    lg
    micha
  • Caroline B. 15. Januar 2004, 16:27

    Tolle Arbeit :-)
    lgc
  • Roland K. Mettel 13. Januar 2004, 10:34

    Schicker Surrealismus, gefällt mir.

    Beste Grüße von Roland
  • michael borgulat 11. Januar 2004, 23:54

    Ein wunderbares Werk !!!
    Ich stell mir die Frage: sind wir vielleicht doch alle aus dem gleichen Holz gemacht? :-))
    gruß,micha
  • Christine von Diepenbroek 11. Januar 2004, 18:49

    Ich liebe die Interpretation von Theaterstücken, Sagen etc. Dies sind Bilder, die man länger anschauen kann und möchte und nicht nur auf Effekthascherei aus sind. Dir ist die Implementierung des Gesichtes ausgezeichnet gelungen und die Farben sind wunderbar.
    LG Christine
  • Wolfgang T. 11. Januar 2004, 17:57

    Magritte lässt grüßen! Du empfindest nicht nur den Stil, sondern auch die typischen Farben sehr gut nach, ohne dass es eine einfach Kopie ist.
    Um beim Autor zu bleiben:
    Sponte sua imago numeros veniebat ad aptos,
    et quod temptabam pingere photo erat.
    [leicht verändert aus Ovids Tristien, 4,10]
  • Manni Tong 11. Januar 2004, 15:32

    . natürlich wieder sehr gut. Deine "Handschrift" ist unverkennbar.
    Gruß
    Manni
  • Charito Gil 11. Januar 2004, 14:20

    ein sanftes geburt !
    wundervoll wie adonis selbst
    :)
    lg
    .. charito
  • Susann K. 11. Januar 2004, 12:39

    Ja wundervoll.....die Zusammenstellung und Umsetzung sind klasse.
    LG Susann

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 659
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz