Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hagen Fröhlich


World Mitglied, Freiberg a.N.

Gebänderter Warzenkäfer (Anthocomus fasciatus)

Gesehen und festgehalten habe ich ihn auf einer Sumpf Schwertlilie.
Daher das grelle Gelb. Ich habe versucht Helligkeit raus zu nehmen aber das ging auf Kosten der Detail des Käfers, also habe ich es gelassen.

Familie:
Zipfelkäfer - Malachiidae

Größe:
♂ etwa 3-4mm / ♀ etwa 3-4mm

Besondere Merkmale:
Grundfarbe schwarz bis grünschwarz; Flügeldecken mit zwei roten Flecken am Hinterende und etwas vor der Mitte; Hinterleib überwiegend rot; Halsschildvorderecken manchmal rot.

Wo zu finden:
Verschiedene Biotope, häufig auch in Wohnungen.

Wann zu finden:
Etwa von April bis Juni.

Lebensweise:

Diese kleinen Käfer findet man nicht selten im Frühling / Frühsommer an Fensterscheiben. Ihre Larven entwickeln sich vor allem in Erde, Kompost und ähnlichem - auch in Blumentöpfen. Sie leben räuberisch von Kleinstlebewesen.

Nahrung:
Imago: Pollen, seltener auch kleine Insekten
Larven: Kleinstinsekten, Milben, u.a. Kleinlebewesen.

Gefährdung und Schutz: Nicht gefährdet / Nicht unter Schutz gestellt
Quelle: naturspaziergang

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Ordner Insekten
Klicks 250
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Nikon D300s
Objektiv AF-S VR Micro-Nikkor 105mm f/2.8G IF-ED
Blende 11
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 105 mm
ISO 800