Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Gebänderte Prachtlibelle

Gebänderte Prachtlibelle

417 3

libellenwissen


Free Mitglied, Berlin / Brandenburg

Gebänderte Prachtlibelle

Calopteryx splendens Männchen. Familie Calopterygidae- Prachtlibellen.


Wissenswertes:
Zusammen mit der Schwesternart C. virgo die größte Kleinlibelle in Deutschland.

Merkmale:
Männchen: Grundfarbe metallisch blaugrün. Die letzten drei Hinterleibssegmente
sind unterseits gelbweiß gefärbt. Grünlich getönte Flügel ohne Flügelmal.
Breite, schwarzblau schillernde Flügelbinde, die die Basis und die Spitze frei lässt.
Weibchen: Grundfarbe grün bis bronze, stark schillernd. Flügel grünlich getönt.
Ausgefärbte Weibchen besitzen ein weißes ("falsches", d. h. es ist von Adern durchzogen)
Flügelmal.

Bevorzugter Lebensraum:
Vorwiegend langsam fließende Gewässer mit sandigem Untergrund.
Die Habitate besitzen idR stärker besonnte Anteile als die von C. virgo.
Gemischt besonnte Bereiche besiedeln die beiden Arten auch gemeinsam.

Aktivitätsmaximum:
Ende Mai bis August / September.

Rote Liste Deutschland:
Art der Vorwarnliste.

Besonderheiten:
Eine von nur 2 Arten dieser Familie in Deutschland.


Wollt ihr mehr über Libellen erfahren ? Mehr Fotos von Libellen betrachten?
Dann besucht mich auf meiner Homepage http://www.libellenwissen.de


Alle in Deutschland vorkommenden Libellen mit Artbeschreibungen hier: http://www.libellenwissen.de/?page_id=80

Viele Grüße Andreas

Kommentare 3