Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hartmut Bethke


Basic Mitglied, Flörsheim

Gebänderte Prachtlibelle

Kühl war es heute. Mittags zeigte sich kurz die Sonne und schon flatterte sie gaukelnd über die Wiese, mehr an einen Schmetterling erinnernd wegen ihres Flugstils :-)

Kommentare 26

  • Jockel-Zwockel 12. Oktober 2014, 13:35

    Ja die Prachtlibellen flattern mehr nicht wie Ihre anderen Artgenossen :-) wunderschön abgelichtet hast Du die Zauberhafte Libelle. Diese Art trägt Ihren Namen zu Recht wie ich finde!!

    LG Jockel
  • Dave1975 17. Mai 2014, 18:07

    Eine geniale Aufnahme! Ich genieße! Lg David
  • canonier69 17. Mai 2014, 14:11

    Dein Bild hat die Wirkung eines Leberhaken's….seit Jahren versuche ich die Geb.Prachtlibelle vor die Linse zu kriegen ….ohne Erfolg.
    Ich habe *versteckt*,und dieses Bild miteinander verglichen,und gebe….(obwohl ich einen grossen ABM bevorzuge)…diesem Makro den Vorzug.
    Sehr schöne Schärfe,und gelungener Bildschnitt mit den gelben und roten Spots im Hg.
    Lg c69
  • Manfred Kreisel 17. Mai 2014, 8:45

    jetzt wäre mir dieses fantastische foto doch fast durch die lappen gegangen. Prachtvoll hast du diese prachtvolle prachtlibelle abgelichtet. Sehr fein und filigran wirkt er hier auf der sommerwiese. Toll die leichten strukturen im hg - ein foto ganz nach meinem geschmack und eine freude - schön das du auch nach libellen schaust. Gruß manfred
  • Uwe Schnarchendorf 16. Mai 2014, 19:23

    deine Bildgestaltung ist wirklich einmalig. das Motiv sowieso!!
    Gruß Uwe
  • Don Fröhlich 16. Mai 2014, 17:59

    Super gelungen, klasse Bildgestaltung, und das diffuse Licht sorgt für angenehme Tonwerte.
    Gruß Ingolf
  • Makrodoro 16. Mai 2014, 17:21

    ein wunderbares Bild mit beeindruckender Schärfe, denn sie sind schwierig abzulichten.
    Liebe Grüsse, Doro
  • Hans Rentsch 16. Mai 2014, 15:09

    Exzellente Aufnahme, mit einer tollen Libelle und einem sehr schönen HG
    LG Hans
  • Hartmut Bethke 16. Mai 2014, 11:31

    @Wolfgang: Stacken wäre eine Option, ist tagsüber aber fast unmöglich ;-) Da sind sie ständig in Bewegung, auch wenn sie sitzen und der Wind macht's auch recht schwierig. Hier war ein Einzelbild ausreichend ;-)
    LG Hartmut
  • Wolfgang Freisler 16. Mai 2014, 10:55

    Hallo Hartmut,
    die durchgehende Schärfe ist faszinierend ! Ein Stack? ;-))))
    Eine ganz vorzügliche Aufnahme ist dir hier gelungen !
    VG
    Wolfgang
  • Sigrid E 16. Mai 2014, 10:25

    Das sie ihren Namen beweist du einmal mehr mit dieser hervorragenden Aufnahme!!!!
    Mein Kompliment!
    LG
    Sigrid
  • Silvia Schattner 16. Mai 2014, 8:32

    Man erwischt sie fast nur am kühlen Morgen, diese flatterhaften Dinger. Und du hast sie echt klasse erwischt ... der Bildaufbau und die sanften Farben sind hier sooooo passend und schön!
    LG Silvia
  • Maria J. 16. Mai 2014, 7:37

    Eine wirklich prachtvolle kleine Schönheit,
    die hier aufs Feinste in ihrem durchsonnten Reich
    präsentiert wird!
    LG Maria
  • Karl-J. Gramann 16. Mai 2014, 7:26

    Hartmut, hier hast du sie in ihrem Umfeld hervorragend aufgenommen.
    ich finds spitze.
    vg karl
  • JeannyL 16. Mai 2014, 7:13

    und so prächtig sieht sie aus Hartmut, TOP
    LG Jeanny

Informationen

Sektion
Ordner Insekten
Klicks 682
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 100 mm
ISO 400