Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Gavia vulgaris cimeterium -

Gavia vulgaris cimeterium -

432 4

Marcus Propostus


Pro Mitglied, Zürich

Gavia vulgaris cimeterium -

die "gemeine Friedhofsmöwe", auf einem alten schottischen Friedhof entdeckt.

Kommentare 4

  • Schoengeist 1. Juli 2011, 16:49

    Ruhestätte mal anders definiert, Ausruhestätte. Vielleicht müffelts ja noch ein wenig aus der Gruft, die Möwen, ja, sie lieben diesen Duft....

    Pfui... :))

    Und rumgeplattert hat sie auch - oder eine andere. Tierfotografie mal anders. Was Du so alles siehst...

    vG
    Schoengeist
  • Marcus Propostus 1. Juli 2011, 14:23

    Als ich die Möwe von weitem sah, dachte ich zuerst auch, dass die da ein Ei gelegt hat. Und wie's aussieht, denkt sie selber das tatsächlich ebenso :-)))
  • Karin Ueberrhein 1. Juli 2011, 13:55

    @Mukkl: Sie sitzt da ja schon länger - den Spuren nach zu urteilen - und versteht die Welt nicht mehr. Es schlüpft einfach nichts! Ein Fall für Uli Stein :-)))
  • Karin Ueberrhein 1. Juli 2011, 12:29

    Sie bildet sich wohl ein das Ei hätte sie gelegt?
    LG Karin

Informationen

Sektion
Klicks 432
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-HX1
Objektiv ---
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 37.3 mm
ISO 125