Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Gaudis Träume II

Gaudis Träume II

576 9

Conny Müller


World Mitglied, Essen

Gaudis Träume II

Z.Zt. im Voting:

Hab' Dich!
Hab' Dich!
Conny Müller



Barcelona mit Filter...
Barcelona mit Filter...
Conny Müller

Gaudis gelebte Träume I
Gaudis gelebte Träume I
Conny Müller

Gaudis Träume III
Gaudis Träume III
Conny Müller

Die Casa Batlló gilt als eines der baulichen Glanzstücke Barcelonas.
Das im Jahr 1877 errichtete Gebäude wurde von Antoni Gaudí für den Textilindustriellen Josep Battló i Casanovas in den Jahren 1904 bis 1906 von Grund auf umgebaut. Aktuell befindet sich das Gebäude im Besitz der Familie Bernat, die 1995 eine umfassende Restaurierung initiierte. Der Reiz der Fassade beruht besonders auf der sanften Wellenbewegung und der reichen Farbigkeit. An der Fassade hat Gaudí zusammen mit Josep Maria Jujol gearbeitet, der auch bei anderen Werken Gaudís beteiligt war.

An den Arbeiten waren die Bildhauer Joan Beltran, Josep Llimona, Carles Maní i Roig, Joan Matamala i Flotats und Llorenç Matamala i Pinyol beteiligt. Die Keramiken, die Gaudí hier wie bei vielen anderen seiner Bauten sehr stark gestalterisch einsetzte, stammen von Sebastià Ribó.

Die Fassade gibt die Legende des heiligen Georg, des Schutzheiligen der Stadt, wieder. Das Gebäude kann besichtigt werden. Es befindet sich seit 1962 unter Denkmalschutz.

2005 wurde die Casa Batlló zusammen mit anderen Werken Gaudís in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.
www.wikipedia.de

LG
Connyhttp://www.kunst-im-blauen-haus.com/

Kommentare 9