Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
435 4

C Weber


Free Mitglied

Gassenröte

Eine Gasse in Prag, nahe der Karlsbrücke, offenbart zwischen den Häusern einen abendlichen Ausblick.

Ich ging gerade eine Straße die im Schatten lag entlang, als mir diese Gasse wie ein Fenster zwischen den Häusern den Blick auf die Abenddämmerung gestattete.

Kommentare 4

  • Jesus K. 28. Juni 2005, 16:07

    Ok, in dem Punkt muß ich dir sogar recht geben. Das Thema führt wirklich zu Unmengen pseudoromantischer Sonnenuntergangsbilder, welche in ihrer austauschbaren Beliebigkeit zu extremer Langeweile führen. Leider sind oftmals die "etwas anderen" Fotos und zu diesem Thema meistens nur als erste Idee greifbar, aber leider zu schlecht umgesetzt (bezüglich Motivwahl, Technik usw.) um wirklich konkurrenzfähig zu sein. Einige dieser Fotos schaffen diese Hürde, haben dann aber das Pech, daß sie einige Minuten zu früh/spät fotografiert wurden und somit ihre wahre Stärke nicht herausarbeiten konnten.

    grüsse
  • M Busch 28. Juni 2005, 13:03

    Als ich mir die Wettbewerbfotos anschaute, musste ich mich durch Berge von Himmelsaufnahmen mit wechselden Farben klicken. Die simpelste und uninteressanteste Lösung dieses Themas meiner Meinung, da eine imposante Aufnahme der Abendröte meist als erstes, in Verbindung mit diesem Thema, im Kopf entsteht.
    Auch weichen viele Fotos vom Thema ab und zeigen eigentlich Nachtaufnahmen.
    Ich habe mit meiner Aufnahme versucht den Beginn des Abends in meiner gewohnten Umgebung (Stadt) umzusetzen. Da dieses Foto meiner Lösung sehr ähnlich ist, auch wenn man es nicht sofort gedanklich mit dem "Abend" verbinden kann, was allerdings durch den Titel ermöglicht wird, halte ich es für einen interesannten Beitrag.
  • Jesus K. 26. Juni 2005, 18:33

    Beliebiges, austauschbares Bild, ohne jede Gestaltung oder erkennbare Motivwahl.

    @M Busch: Ist das Bild von deinem "Erstaccount"?
    ...oder was ist der Grund für den Jubel??
  • M Busch 26. Juni 2005, 15:54

    Wirklich gelungen! Dieses Foto stellt denn Abend so dar, wie man ihn als Stadtmensch wahrscheinlich am ehesten wahrnimmt. Statt spektakulären Aufnahmen der Abendröte am freien Naturhimmel, schleicht sich der Abend in der Stadt eher leise durch die Gassen und äußert sich durch Farbverläufe an den Fassaden sowie mit der abnehmenden Belebtheit der Straßen. Gewohntes wird in ein neues Licht getaucht und macht sich so bemerkbar.