Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?
Gasse in San Pedro de Atacama ... wie kommt der Fleck rechts auf die Mauer  ?

Gasse in San Pedro de Atacama ... wie kommt der Fleck rechts auf die Mauer ?

Annette Esser


Free Mitglied, Elmshorn

Gasse in San Pedro de Atacama ... wie kommt der Fleck rechts auf die Mauer ?



.... ganz einfach, Hunde nutzen diesen Teil der Mauer und weil sie sie sich vor dem Sprung nicht die Füsse abputzen prangt der rötliche, adobefarbene Sand von San Pedro an der Mauer ...

Hier der richtige Lösungsvorschlag von: Arvid Puschnig
--- Ich wuerde sagen, der Fleck ist von den Hunden einfach abgewetzt. ----
http://www.chilereisen.at/HannesSoph/chilereise_San_Pedro.htm#1

LG
Arvid

http://de.wikipedia.org/wiki/San_Pedro_de_Atacama

Kommentare 5

  • Arvid Puschnig 26. August 2008, 4:11

    Ich wuerde sagen, der Fleck ist von den Hunden einfach abgewetzt.
    http://www.chilereisen.at/HannesSoph/chilereise_San_Pedro.htm#1
    LG
    Arvid
  • Monika Paar 25. August 2008, 10:05

    eine heiße gasse. und die erklärung des flecks finde ich köstlich!
    lg
    monika
  • Dieter Craasmann 25. August 2008, 6:37

    Hallo Anette,
    wie ich sehe. hast Du meine Traumreise gemacht. :--}}
    Starke Reiseeindrücke hast Du aus Chile mitgebracht
    und Dich dabei auch noch der Hunde angenommen,
    denen es dort anscheinend einigermassen gut geht.
    Ein schöner Blick in die Gasse mit grosser Tiefenwirkung.
    Viele Grüsse
    Dieter
  • Thomas Adamek 24. August 2008, 13:01

    Wunderschöner blauer Himmel, die ruhige Atmosphäre des Ortes kommt gut rüber!
  • Hansenberger 24. August 2008, 9:44

    starkes Foto !!!
    auch ohne Fleck ;-))

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Chile
Klicks 987
Veröffentlicht
Lizenz