Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Gaslicht im Quellweg

Gaslicht im Quellweg

650 4

Jürgen Menzel


World Mitglied, Berlin

Gaslicht im Quellweg

In Berlin gibt es Straßenzüge, die noch mit Gas beleuchtet werden.
Kann meiner Kamera die Überstrahlung leider nicht abgewöhnen. Blende ganz zu und Zeitautomatik.
Etwas bearbeitet.

Kommentare 4

  • Alfred Held 19. Januar 2004, 13:08

    Die Unschärfe die ich erkennen kann ist bestimmt gewollt,??
    Das lLcht hat eine schöne Wärme, ist nicht überstrahlt, und hier liegt laut Text auch der Schwerpunkt.
    lg Alfred
  • Hardy Gronau 17. Januar 2004, 13:28

    gerade die nun angebliche unvollkommenheit, macht das bild so schön stimmungsvoll. technische perfektion ist nicht immer geeignet. weniger ist auch hier manchmal mehr. also, perfektion nicht zum selbstzweck.
    gruß
    hardy
  • Christian Pahl 17. Januar 2004, 9:20

    Der Effekt ließe sich für eine Weihnachtskarte nutzen ;-)
    Gruß, Christian
  • Hellmut Hubmann 17. Januar 2004, 8:52

    Woher diese Sehnsucht nach technischer Vollkommenheit? Nichts ist (für mich) langweiliger als ein Postkartenabklatsch der Wirklichkeit.
    Genau diese sternenförmigen Überstrahlungen befreien die schöne Farbstimmung von dieser Gefahr.
    Dass die Lampen anders leuchten, das weiß ich. Deshalb brauchst Du es mir nicht zu zeigen (das exakte Licht). Diese Mischung aus blauer Stunde, Gaslicht und heute, ergänzt mit den Reflexen der Regenstraße, bestimmt die Wirkung dieses alltäglichen (und daher meist nicht übersehenen) Motivs.

    Gruß
    Hellmut