Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Alan Murray-Rust


Free Mitglied, Nottingham

Gasleitung

Marcinelle, Charleroi
SONY DSC-P10; vollautomatisch; f/10, 1/80, ISO 100

Kommentare 6

  • Carsten Wiener 17. Dezember 2005, 11:47

    Gut Gesehen. Erinnert mich ein wenig an einige Stadtteile in Duisburg. Dieser Dehnungsbalg mit seinen 4 Falten und den Leitern unmittelbar an dem kleinen Schornstein des Hausdaches wirkt sehr gut in diesem Bild. So als bräuchte der Schornsteinfeger auf diesem Schornstein nur nach den Sprossen der Leiter zu greifen, um auf die Rohrleitung zu steigen.

    Gruß
    Carsten
  • K.-P. Schneider 15. Dezember 2005, 18:59

    Könnze man sich glatt wieder einen Ruhrgasofen anschaffen und die Leitung anzapfen:-)
    Gut gesehen
    Gruß Peter
  • Angelika Stück 15. Dezember 2005, 18:09

    is ja ne beruhigende wohnsituation.-S....hoffentlich hält die gut dicht. lg geli
  • Alan Murray-Rust 15. Dezember 2005, 15:14

    @Björn
    Keine besondere grosse Tele; die SONY reicht nur auf 120mm (kleinbild-gleichwert). Wenn nicht ganz im Hinterhof, gleich daneben! Meine Abstand von den Häusern war kaum mehr als 50m, auf eine Brücke über die Eisenbahn, dahinten wieder Stahlfabrik! Ganz schönes Wohngebiet!!
    Gruss
    Alan
  • indugrafie (punkt) de 15. Dezember 2005, 14:59

    ein gutes beispiel dafür, wie eng industrie- und wohnbebauung beieinder stehen - oder ist dieser eindruck auf den teleeffekt zurückzuführen?
    trotzdem, das foto besitzt eine interessante linienführung. gefällt mir.

    gruß Björn
  • Hans Günter Graser 15. Dezember 2005, 14:35

    Very impressive, especially with the roof in the foreground (at the first moment it seems the pipe is connected to the roof - but it isn't).
    Great picture :-)
    Best wishes to Nottingham
    HGG