Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

wacholder


Basic Mitglied, Kalletal

Gartenblüten

Mein "Gute Laune"-Bild für den Montag, der ein Sonntag ist ... ;-)

Hab' vergessen, zu fragen, was das für eine Pflanze ist.
Ankes Mutter hat allerhand Zeugs gepflanzt und das blüht teilweise wie verrückt.

Kommentare 6

  • Eddy-Pu 25. Mai 2013, 16:53

    Hmmm...unser Rhododendron
    blüht lila...bin auch nicht so der Pflanzenfan...aber trotzdem...Feines Foto!
    +++

    LG Eddy
  • wacholder 20. Mai 2013, 23:00

    @ Ingrid: Ich bin Techniker und'n Witzbold - also mache ich überwiegend technische oder lustige Bilder.
    Aber wenn man was dazulernen will, muß man auch mal über seinen (mentalen) Tellerrand gucken und sich mit "abseitigen" Themen beschäftigen. Sonst wäre das Stagnation ... na ... und das wäre doch etwas doof. Da erfährt man ja nie, was man vielleicht auch noch kann.
    Ich muß nur noch meine botanischen Defizite etwas ausbügeln ... :-)

    @ W O L F: den Käfer habe ich auch erst entdeckt, als ich mir die Bilder später am PC angeguckt habe - und da wußte ich gleich: das ist es. Das Bild muß es sein.

    Und "Gute-Laune"-Bild ... tja - heute hat es praktisch den ganzen Tag genieselt. Gestern war toll und so hat das Bild geholfen, was vom gestrigen Sonnenschein nach heute 'rüberzuretten.

    Peter aus dem Lipperland
  • IWK 20. Mai 2013, 21:21

    Sehr schön eingefangen von einem, der es angeblich nicht so mit Blumen hat ;-)
    Ich wäre froh, wenn bei mir die Rehe zu Besuch kämen - wir sehen sie nur hin und wieder bei Spaziergängen in den Feldern.
    VG Ingrid
  • Karla M.B. 20. Mai 2013, 16:37

    Wunderschön ist es, Dein "Gute-Laune-Plümschen-Bild"...;o))
    LG Karla
  • W O L F 20. Mai 2013, 16:15

    Der kleine Käfer ist der heimliche Hit deiner blütigen Aufnahme :-)
    LG Wolf
  • wacholder 20. Mai 2013, 16:02

    Danke Gabi - habe gerade die gleiche Auskunft von Ankes Mutter gekriegt.

    Der "Besucher" links ist einer von der Sorte, die mich weniger stört. Gerade eben (15:30 Uhr) haben wir wieder eins von den Rehen aus den Erdbeeren scheuchen müssen. Hab's entdeckt, als ich zufällig aus dem Fenster geguckt habe. Das ist der Nachteil, wenn die Felder ohne Zaun direkt an den Garten grenzen ...



    Peter aus dem Lipperland