Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Der Andreas P.


Pro Mitglied, Wien

Gargoyle

Auch Wasserspeier genannt, sind jene Höllenkreaturen, die oft an den Außenseiten
von sakralen Bauten zu finden sind und neben der bloßen Abfuhr von Regenwasser
auch alles Böse aus dem Haus "speien" sollen.
Ich mag´s.

Kommentare 6

  • Der Andreas P. 5. Dezember 2008, 22:27

    Nein, hab gar nicht gschaut, ob´s offen is.
    Irgendwie bin ich ja, ob der Motivvielfalt dort, reizüberflutet und bin oft nur eingeschränkt Herr meiner Sinne.
  • Regina Courtier 5. Dezember 2008, 21:54

    Die schönsten vom ganzen Friedhof! Warst drinnena auch in der Krypta?
    lg
    Regina
  • Der Andreas P. 5. Dezember 2008, 20:39

    @MR Photo: danke, das dritte Auge.
    @Herrwick: muss dich enttäuschen, es is das spezielle linke Aug. Ja latürnich, aus Lyon.
  • MR Photo 5. Dezember 2008, 17:47

    Interessante Perspektive muss ich sagen.

    Mir fällt es schwer solche Dinge umzusetzen. Ist ein ganz spezielles Auge dafür notwendig.

    Aber ganz allgemein finde ich es sehr gut gemacht.

    lg Markus
  • Der Andreas P. 5. Dezember 2008, 9:15

    Bleib nur irdisch, schön, dassdas schön findst.
  • KaPri 4. Dezember 2008, 23:14

    aha, höllenkreaturen sind das, drum find ich sie berechtigterweise furchterregend und drum trau ich mich auch nicht wirklich sagen, dass ich das bild mag. aber ich halte es für keinen widerspruch, dass ich´s gut finde.(aus der irdischen perspektive)

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Parks, Friedhöfe
Klicks 396
Veröffentlicht
Lizenz