Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut Johann Paseka


World Mitglied, Spillern

. . "gar nicht einfach". .

. . ohne diesem Brustgeschirr, . . könnte man ohne weiteres . . . mit seinem Hinterteil plaudern wollen . . manche Hunde haben schon ein ausgeklügeltes System . .
. . sich zu tarnen . . ;-))

LG Helmut

Kommentare 7

  • Gabi Eigner 16. Januar 2009, 1:02

    Aber süß ist er der (oder die) Kleine. Und für seine Frisurs kann er / sie ja nichts.
    lg Gabi
  • Herbert D 14. Januar 2009, 7:08

    ein wunderbar leuchtendes Haarkleid,
    sehr gut dargestellt im leuchtenden Sonnenlicht.
    gefällt mir sehr gut

    lg Herbert
  • Jo Kurz 14. Januar 2009, 6:52

    *gg*
    ob sie sich allerdings so tarnen würden, hätte sie jemand nach ihrem willen gefragt oder der zuchtselektion nicht ins handwerk gepfuscht...? ;-)
    gruss jo
  • Zwecke 13. Januar 2009, 22:54

    hier muss man erst überlegen, was hinten und was vorne ist...grins
    die idee von micha ist nicht schlecht und da wo es stinkt ist hinten :-)))
  • Micha Berger - Foto 13. Januar 2009, 22:47

    ...da habe ich einen tipp:
    wo es bellt, ist vorn... :-)))
    lg micha
  • Hovawart 13. Januar 2009, 22:29

    Kann sich auf von hinten sehen lassen!
  • Lydia S. 13. Januar 2009, 21:51

    Das System dieses Vierbeiners ist aber tatsächlich ausgeklügelt... ;-)
    lg.
    lydia

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner 2009/01
Klicks 240
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz