Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ganz schön stachelig...

Ganz schön stachelig...

187 5

Winfried Brehler


Free Mitglied, Leonberg

Ganz schön stachelig...

Nachlese vom Herbst, entstand mit der HDR-Technik aus 3 Einzelbildern, zusammengefügt in Photomatrix.
Sieht irgendwie gefährlich aus, der Kleine.

Kommentare 5

  • Winfried Brehler 16. Januar 2008, 17:07

    Vielen Dank für eure Anmerkungen. Ich stehe ja noch am Anfang und lerne gerne dazu.
    Gruß, Winfried
  • Beat Bütikofer 15. Januar 2008, 23:20

    Schärfe und Ausleuchtung des Pilzes sind Spitze. Das Grün des Mooses wirkt ein wenig unnatürlich, kann aber gut so gewesen sein. Mit deiner Ausrüstung hättest du gut noch etwas näher ran gehen können. Pilz mit der Rechtsneigung in der linken Bildhälfte plaziert würde spannender wirken.
    Gruss Beat
  • Morgain Le Fey 15. Januar 2008, 19:54

    Detailreich und scharf ist Dein Stäubling. Die Belichtung ist dank HDR sehr ausgewogen, wirkt allerdings auch ein wenig unnatürlich. Vielleicht trägt dazu auch das in meinen Augen etwas zu "giftige" Grün bei. Ich würde vielleicht die Mitteltöne leicht absenken und die Grün-Sättigung minimal zurücknehmen.

    Zum Bildaufbau: Pilz in der Mitte wirkt selten spannend. ;-)

    Gruß Andreas
  • Winfried Brehler 15. Januar 2008, 18:38

    Bin leider kein Pilzexperte, könnte aber auch ein Flaschenstäubling sein.
    Vielen Dank!

    Gruß, Winfried
  • Shasti 15. Januar 2008, 18:27

    Interessanter Pilz. Ist das ein Bovist? (... oder so ähnlich, weiß nicht, wie man den schreibt.) Als Kinder sind wir immer draufgetreten, weil der dann so schön staubt und pufft!
    Tolles Foto!

    LG Shasti