Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ganz schön erschrocken . . .

Ganz schön erschrocken . . .

282 3

cupu-cupu


Pro Mitglied, Tamins

Ganz schön erschrocken . . .

. . . bin ich, als ich diese bedrohliche, schwarze, dicht behaarte Spinne vor mir sah, aufgenommen am Strand von Waiara auf Flores.

Wer kennt dieses Tier und weiss etwas darüber?

Kommentare 3

  • Isiikati 16. Februar 2013, 20:53

    .. ehrlich gesagt will ich sie nicht kennen, ich hätte ein Herzinfarkt bekommen bei dem Anblick, aber du hast doch die Ruhe bewahrt. KOMPLIMENT für dein Mut und Gelassenheit aber speziell für dein top Bild.
    Lg.isiiKati
  • Katja St.-Jungbluth 14. Februar 2013, 20:09

    oh nein..kenn ich nicht...leider..im ersten moment..spinnenschreck...aber bei genauerer betrachtung schaut sie auch irgendwie drollig aus
    lg katja
  • Foto-Nomade 13. Februar 2013, 11:24

    Eine atemberaubende Strandbekanntschaft.
    Ich will es glauben, Werner.
    Die Schärfe auf den Augen zeichnen das Bild bestens aus.
    Ich kenne so etliche Spinnen,
    die aber noch nicht. :-o)
    ~
    LG von Foto-Nomade.

Informationen

Sektion
Ordner Kleingetier
Klicks 282
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-r
Objektiv smc PENTAX-DA 18-135mm F3.5-5.6 ED AL [IF] DC WR
Blende 8
Belichtungszeit 1/15
Brennweite 135.0 mm
ISO 200