Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Kersten


Pro Mitglied, Dortmund

Kommentare 6

  • Siegfried 27. Mai 2015, 10:16

    Obwohl diese Gabelracke nicht gerade selten ist, ist es schon aussergewöhnlich, so nahe heran zu kommen.

    Freundlichen Gruß
    Siegfried

  • Sonja Grunbauer 11. Juni 2014, 14:37

    der Kleiner Teil vom Ast unten hätte ich weggestempelt. Welches Objektiv hast du hier. Ist wohl kein Nikon, oder?
    Diese Nähe ist toll aber rauschen/soft/nicht so scharf stört. Hängt wohl auch an einer bessern Bild BEA mit Ebenen. Irgendwie ist das Bild sehr flach. gr Sonja
    [kann dir helfen, wie …]?
  • Vogelfreund 1000 26. Mai 2014, 20:01

    Das Portrait ist Super .
    Geile Farben.
    gruß franz
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 19. Mai 2014, 16:21

    Hallo Michael.
    Sehr schönes Portrait von der Gabelracke gute Schärfe.
    LG. Wolfgang
  • Sonja Haase 19. Mai 2014, 8:35

    Schicker Vogel. Du hast ihn ganz schön nah aufnehmen können. VG Sonja.
  • Angelika Ehmann-Eilon 11. Mai 2014, 22:58

    Da bist Du der Blauracke wirklich sehr nahe gewesen, vermutlich war dabei die Brennweite zu lang ausgewählt, sonst hättest Du die Racke sogar ganz aufnehmen können. Aber so konntest Du sie sehr vorteilhaft portraitieren, so ein Foto sieht man selten hier!
    Gruß Angelika.