Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

hechtschreck88


Basic Mitglied

ganz nah...

... kam das Damwild heute Morgen, denn dank meines Tarnanzuges haben sie mich nicht als Mensch wahrgenommen. Das mutigste Stück kam bis auf fünf Meter an mich ran bis das Misstrauen vor der fremden Gestalt dann doch überwiegte...

Kommentare 6

  • herbstfalke 23. März 2015, 21:43

    Ganz tolles Foto.
    Man sieht richtig einen Gesichtsausdruck: "Hä, das war doch gestern noch nicht da !"

    Hattest Du einen Tarnanzug mit Aktivkohle, um den menschlichen Geruch zu neutralisieren oder einfach Glück mit dem Wind?

    Sehr gelungen.
    Stehe auch oft mit Tarnnetz im Wald aber so nah, das hatte ich noch nie.
  • Christoph Zeegers 8. Januar 2015, 20:22

    Sehr schöne Nahaufnahme!
    Echt klasse!
    LG Christoph
  • Naturdad 31. Dezember 2014, 14:59

    Ein sehr schönes Portrait und Dokument.
    Ich weiß wie selten, und schwer, es ist
    solche Aufnahmen darzustellen.
    Ich finde es ein gelungendes Foto(Bravo) !
    LG Naturdad
  • Rainer Willenbrock 22. Dezember 2014, 11:38

    Wunderschöne Aufnahme und Dank des langen Objektivs, herrlich nah und bestens freigestellt, dazu noch Wildlife - klasse!

    LG Rainer
  • Sonja Haase 17. Dezember 2014, 15:32

    Upps... huch, denkt es wohl. Klasse Foto. Man kann ja jedes Detail erkennen. Eine sehr gelungene Aufnahme. Lustig mit den Halmen am Kopf. VG Sonja
  • patrick hyrailles 18. Oktober 2014, 15:16

    beau shoot bravo

Informationen

Sektion
Klicks 363
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5200
Objektiv 150.0-600.0 mm f/5.0-6.3
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 600.0 mm
ISO 1250

Öffentliche Favoriten