Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Carmen Orth


Free Mitglied, Würzburg

Ganz entspannt (3D-Anaglyphe)

Wie versprochen - er kann auch anders... ;-)

Rot/Cyan Brille
Rot/Cyan Brille
Engelbert Mecke

Kommentare 8

  • Klaus Kieslich 24. Februar 2011, 18:37

    Klasse
    Gruß Klaus
  • Martin Haak 24. Februar 2011, 16:15

    Stark. Tolle Tiefe.
    Gruss, Martin
  • PAUL H. WEISSBACH 24. Februar 2011, 14:27

    Sorry das stimmt ich hatte keine Notiz davon genommen;( danke für die Aufklärung.
    Diese Nahaufnahmen erfordern generell etwas geringere Basis.
    Ist aber Geschmacksache;-)
    Gruß Paul
  • Carmen Orth 24. Februar 2011, 13:01

    @ donnerblitz
    Danke! :-)

    @ Paul
    Um jedes Missverständnis auszuräumen: Das ist nicht mein Göttergatte, sondern er und seine Frau sind sehr gute Freunde von mir.
    Bei dieser Aufnahme hatte ich die selbe Basis wie bei der vorherigen Ana (Tischecken-Attentat).
    Möglicherweise kommt es zu dem von Dir beschriebenen Eindruck, weil er in die Hocke gegangen und sich mit den Ellbogen abgestützt hatte. :-)
    Gruß
    Carmen
  • PAUL H. WEISSBACH 24. Februar 2011, 11:58

    Dein Göttergatte ist ja ein Artist, er hat sichtlich die Kapazität, ein Auge unabhängig vom anderen zu bewegen;-)))
    Sehr gelungen, obwohl mir die Tiefe entschieden zu groß erscheint. Die Entfernung von den Ellenbogen zu den Schultern erscheint überdimensional groß.
    Gruß Paul
  • colorpixel 24. Februar 2011, 9:08

    echt scharfes 3D,
    LG
  • Carmen Orth 23. Februar 2011, 23:03

    @ Rolf
    Du bist aber schnell! :-)
  • Rolf Eisentraud 23. Februar 2011, 22:49

    Total Klasse! :-)
    LG
    Rolf