Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Elsbeth Kürpick


World Mitglied, Dortmund

Gans ganz nah!

Als ich mich auf einer meiner Wanderungen etwas erschöpft auf einer
Bank in einem Schloßpark niederließ, sah ich, daß die Kanadagänse, die
sonst auf dem Schloßteich herumschwammen, auf der Wiese hinter mir
grasten. Nach und nach war ich von den Gänsen, die auch Nachwuchs
hatten, umgeben. Zutraulich saßen sie rings um mich, keine war, wie unsere heimischen Gänse, aggressiv. Die Hälse gingen nur hoch, wenn ich
eine etwas schnellere Bewegung machte. Nachdem ich sie aus nächster
Nähe fotografiert hatte, konnte ich ohne Probleme davongehen.

Kommentare 2

  • Rosenzweig Toni 19. Juni 2010, 17:30

    Ruhepausen können auch zu sehr schönen Bildern führen.
    Prima gemacht.

    liebe Grüße
    Anton
  • Gudrun Wilhelm 19. Juni 2010, 16:59

    Da braucht man etwas Geduld, aber es hat sich gelohnt.
    LG Gudrun