Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mareike Uhlmann


Free Mitglied, Brunnen

-Ganno springt-

Ganno beim Freispringen.
Ist nicht perfekt, aber für meinen ersten Versuch mit "freifliegenden" Pferden find ichs OK.

Kommentare 8

  • Jutta Jäger 27. Februar 2004, 23:23

    Ich finds auch gelungen, vor allem ist das Auge nicht verblitzt wie es bei Pferden ja ganz oft der Fall ist. Bei dieser Höhe ist es echt schwer den richtigen Moment zu treffen, da heben die Pferdchen ja nicht richtig ab sondern machen nur einen kleinen Hüpfer drüber.
    VG, Jutta
  • Birgit Böckle 14. Februar 2004, 19:27

    Ich finde es super.
    Ein tolles Pferd dazu!
    Schön gemacht
    LG
    Birgit
  • Martin Fink 9. Februar 2004, 22:28

    @Mareike:
    Gerngeschehen. Es ist eigentlich traurig dass du in deiner so langen FC Zeit noch keinen so langen Kommentare hattest. Wenn ich zu einem Foto etwas schreibe dann meist ausführlich. Einfach so viel wie mir einfällt. Alles was ich loswerden will. Aber immer freundlich. Es freut micht dass dir meine "Kritik" gefällt.
    LG Martin.
    PS: hast du etwa nachgezählt oder ist der Kommentar auf deiner Profilseite vom Schimmelreiter länger???
  • Mareike Uhlmann 9. Februar 2004, 22:03

    Wow,
    so einen langen Kommentar hatte ich noch nie!!! Thanks...
    Daß oben nicht mehr Platz ist, hat mich auch geärgert, auf den anderen Bildern war das viel besser, aber ich hab den Moment nie so gut erwischt, war immer etwas zu früh dran. Bei dem Bild hatte ich eigentlich gedacht, er wär mir schon aus dem Ausschnitt rausgehüpft und ich hätt zu lang gewartet. So kann man sich täuschen. Die anderen Bilder waren auch nicht schlecht, da hat er aber immer die Hinterbeine noch auf dem Boden.
    Der Blitz hat ihn übrigens überhaupt nicht beeindruckt, ich glaub, da würd kein Reiter wegen fliegen gehn...
    Grüße, Reike
  • Martin Fink 9. Februar 2004, 17:37

    Hallo Mareike,
    das ist ja ein ganz tolles Foto. Und da sagst du nicht perfekt? Ich finde es ist mehr als OK. Was findest du denn nicht perfekt. Die Aufnahme ist ja super. Die Schärfe ist auch in Ordnung. Wie lange ist es denn belichtet? Ich weiß nicht ob es besser wirken würde wenn du eine Millisekunde später abgedrückt hättest und der Bauch waagerecht gewesen wäre. Aber für deinen ersten Versuch – wie du es nennst – find ich es ganz große klasse.
    Ich habe auch schon mal in der Halle Versuche beim galoppieren gewagt. Waren aber nicht zu gebrauchen. Beim Springen hab ich es noch nicht probiert. Freispringen ist bei uns sehr selten und wenn Reiter drauf sind will ich mit dem Blitz kein Risiko eingehen. Aber ich freue mich schon auf den Sommer wenn draußen gesprungen wird.
    Den Rahmen finde ich durchaus passend. Oben hätte ich vielleicht etwas mehr Platz gelassen.
    LG Martin.
  • Mareike Uhlmann 9. Februar 2004, 13:53

    Danke schön!
    Ist mit Blitz gemacht.
    Grüße, Reike
  • IP Eyes 9. Februar 2004, 13:51

    sehr gelungenes hallenbild
    ohne blitz?
    lg, Ina
  • Lisette Mann 9. Februar 2004, 13:33

    Ich finds klasse! Bringt gut die Dynamik rüber.
    Super.
    LG, Lisette