Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marco Gebert


Basic Mitglied, Naumburg/Hessen

Gallenröhrling (Tylopilus felleus)

Das war das einzige fotogene Exemplar 2010. Gallenröhrlinge scheinen vielerorts seltener zu werden. Fand ich sie vor 20 Jahren noch massenhaft in fast jedem sauren Nadelwald häufiger als Steinpilze, ist es heute eher umgekehrt. Auch wenn Gallenröhrlinge wegen ihrer Bitterkeit als ungenießbar gelten, schön anzusehen sind sie allemal.

Kommentare 8

  • Waldläufer05 13. Juni 2011, 14:17

    Ein schönes Motiv und
    sehr gut fotografiert.
    Gruß Ullrich
  • Morgain Le Fey 13. Juni 2011, 12:53

    Ein sehr schönes Exemplar - technisch und gestalterisch ausgezeichnet präsentiert.

    Gruß Andreas
  • tiedau-fotos 13. Juni 2011, 6:29

    Sehr gute Aufnahme zeigst Du uns hier wieder, perfekt gemacht
    lieben Gruß Uli + Elke
  • Peter Widmann 13. Juni 2011, 0:06

    Das stimmt was du sagst Marco, ich beobachte das auch schon länger. Wobei mir natürlich mehr Steinpilze als Gallenröhrlinge lieber sind :-)
    Jedenfalls sind sie sehr schöne Objekte zum fotografieren, so wie du es mit diesem Exemplar bestens unter Beweis stellst.
    LG Peter
  • Marko König 12. Juni 2011, 20:07

    Feine Aufnahme.
    Viele Grüße,
    marko
  • Marguerite L. 12. Juni 2011, 19:52

    Ein toller Pilz, in jeder Hinsicht ein wunderbar gelungenes Bild
    Grüessli Marguerite
  • Uli Esch 12. Juni 2011, 19:28

    Ein wunderschönes Exemplar! Ich fand sie letztes Jahr zum ersten Mal. Allerdings waren sie definitiv seltener als Steinpilze. Deine Aufnahme ist excellent und tadellos!

    LG
    Uli
  • Hartmut Bethke 12. Juni 2011, 19:21

    Ich habe in den letzten Jahren überhaupt nur ein oder zwei Exemplare gefunden. Ich finde sie auch schön anzusehen, besonders wenn sie so meisterhaft fotografiert werden. Herrliche Farben, perfekte Schärfe und Kontraste und eine dynamische Bildgestaltung. Ein echtes Highlight, Marco.
    LG Hartmut