Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Starcad


Pro Mitglied, Kassel

Gänsesäger Weibchen

Der weibliche Gänsesäger plustert sich ganz in der Art der Enten und Gänsevögel auf. Diese Vögel gehören hier zu den scheuesten Gesellen und lassen sich entsprechend schwer aufnehmen. Vielleicht gelingt es mir in Zukunft, etwas näher an sie ranzukommen.

Kommentare 29

  • Teubi 1. April 2013, 15:37

    Toll erwischt!
    LG
    Sonja
  • Ulrike Jakubowski 25. März 2013, 1:07

    ;-) Irgendwie höre ich sie singen. Dafür, dass sie so scheu sind, hast Du sie super erwischt. Geduld zahlt sich aus. Klasse.
    LG
    Ulli
  • Sigrun Pfeifer 21. März 2013, 22:00

    Ich habe weder den Namen gehört, noch dieses schöne Tier gesehen ! Deine Aufnahme ist klasse ! LG Sigrun
  • Baltic Waterworld 21. März 2013, 21:11

    Solche Detailbewegung nimmt man ohne Foto gar nicht wahr. Interessant und schön! Liebe Grüße Matthias
  • Andrea Potratz 21. März 2013, 17:42

    Da bin ich mir ganz sicher, dass du das schaffst.
    Der sieht ja echt interessant aus. So einen hab ich noch nicht gesehen.
    LG Andrea
  • JoPucki 21. März 2013, 14:36

    Bei mir in der Nähe gibt es auch ein Naturschutzgebiet.
    Und da soll es auch Säger und andere recht seltene
    Vögel geben. Vor zwei Jahren war ich mal da. Ich habe
    mir die Füße platt gelaufen, um eine Stelle am Wasser
    zu finden, dann war es noch ein wenig nebelig und rest-
    los alle Wasservögel hielten sich so weit entfernt auf,
    das ich bis auf Kanadier und Kormorane nichts erken-
    nen konnte. Und auch diese waren zu weit weg. Und
    deswegen habe ich bis heute noch keinen Säger zu
    Gesicht bekommen. Trotz der Entfernung hast Du ihn
    schön klar erwischt. Gefällt mir gut.
    Gruß Joachim.
  • Jessy01 21. März 2013, 13:44

    Klasse festgehalten !!!
  • Erika N. 21. März 2013, 11:05

    tolle Aufnahme, du schaffst es sicherlich, dich mit ihnen anzufreunden
    lg erika
  • LichtSchattenSucher 21. März 2013, 9:26

    Ganz hervorragende Aufnahme dieser scheuen und seltenen Tiere !
    Kompliment ...
    Gruss
    Roland
  • Jeanette S. 21. März 2013, 7:04

    Uns habe sie gar nicht so nah heran gelassen.. Klasse Aufnahme und eine fantastische BQ. Bin begeistert..
    LG Jeanette
  • Ushie Farkas 21. März 2013, 1:58

    Ich bin wieder HOCH BEGEISTERT!!!
    Jede Menge Grüße Ushie
  • B. Lohse 20. März 2013, 23:15

    Tolle Momentaufnahme.Das Weibchen hast Du super erwischt.Gefällt mir in allen Belangen.

    GLG Birgit
  • Bernhard Jörgensmann 20. März 2013, 23:04

    Toll erwischt in bester Schärfe und natürlichen Farben.
    Wenn Du näher dran gewesen wärst, wäre die Spur im Wasser nicht so zur Geltung gekommen. ;-)
    Mein Telezoom reicht nur bis 200 mm.
    Gruß Bernhard.
  • Andrea Frey 20. März 2013, 23:04

    Hier sind sie auch selten und überaus scheu. Sie hat sich für dich aber toll in Pose geworfen!
    LG Andrea
  • Ayubowan 20. März 2013, 23:00

    Toll, dass Du diese Vögel vor Deine Kamera bekommst, trotz der Entfernung sehe ich einzelne Wassertropfen aufspritzen.Gut gefallen mir die leicht geöffneten Flügel und der Bildschnitt.
    LG Ute
  • Martin Wenner 20. März 2013, 22:18

    Sie sind nicht mehr lange da,da sie ja nur Wintergäste sind. Ohne ein größeres Tele ist es wirklich schwierig. Du hast aber das Bestmögliche rausgeholt.
    LG,
    Martin
  • J.Kater 20. März 2013, 22:11

    Wunderbar abgebildet!
  • mww schmidt 20. März 2013, 22:06

    :)
    h.g.michael
  • Berni 55 20. März 2013, 21:38

    Schön zeigst du die Flatterdame.
    Die Pose allein ist schon das Bild
    wert !!! Immer diese Fluchtdistanz :-)))

    LG Bernd
  • Werner Tuxhorn 20. März 2013, 21:22

    Eine schöne dynamische Aufnahme. Ich wünsche dir viel Erfolg beim näher herankommen.
    LG Werner
  • kira2501 20. März 2013, 21:21

    ein wunderschönes Tier
    LGUte
  • Jürgen Divina 20. März 2013, 21:15

    Wie ich Dich kenne, wirst Du bald ihr Vertrauen gewinnen. Und dann klappt's auch mit der Nähe. Aber es ist ja auch so schon prima geworden.
    Viele Grüße, Jürgen
  • Carlos Ramos 20. März 2013, 21:00

    Super in der Schärfe und wunderbares Licht.
    LG Carlos
  • Gerhard Haaken 20. März 2013, 20:58

    ja Wolfgang hat recht, du brauchst eine" Kanone", ich habe diese für dich ausgesucht

    http://www.livingplanet.be/sigma_nikon.jpg
    Zum Foto, du hast den wirklich scheuen Gänsesäger sehr schön fotografiert, sogar die Landespur hast du mit ins Bild genommen, mir gefällt es.
    VG Gerhard
  • Wolfg. Müller 20. März 2013, 20:33

    Da gehört bei Dir dann einfach eine größere "Kanone" an die Kamera, oder ein Taucherkurs ... Aber das ist immer so, nie reicht es aus.
    Für mich ist es gut, weiss ich doch wie schwer es ist an ihn ran zu kommen.
    Wunderschön anzusehen.
    Gruß Wolfgang

Informationen

Sektion
Ordner Vögel Allgemein
Klicks 433
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5100
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 300.0 mm
ISO 250