Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ralf Huesges


Pro Mitglied, Bottrop

Gänsegeier

Aasfresser beim Nestbau. Aus dem Tierpark in Bochum. Er hat eine Spannweite von 3,5 m. Den Nahrungsmittel Vorratsbehälter trägt er auf dem Kopf.

Kommentare 3

  • Ralf Huesges 20. März 2013, 12:55

    Hallo Bea,

    wo stellen sind, die zu hell sind kann ich nicht erkennen. Auch Unschärfe ist da wo sie hingehört. ich denke die Schärfe liegt auf dem Auge und dem Schnabel.

    Viele Grüße Ralf
  • Beate1982 20. März 2013, 6:31

    Schönes Portrait.
    Leider ist das Foto stellenweise etwas zu hell und unscharf. Ich nehme an, dass du durch einen Zaun fotografieren musstest.
    Und das ist kein Gänsegeier...würde eher auf Mönchsgeier tippen.

    LG
    Bea
  • Winfried Bals 19. März 2013, 18:23

    schönes Licht und gute Schärfe hat dein Mönchsgeier
    LG Winfried

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Vögel
Klicks 232
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A77V
Objektiv Sony 70-400mm F4-5.6 G SSM (SAL70400G)
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 280.0 mm
ISO 250