Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
374 5

Thomas Gansow


Free Mitglied, Pfinztal

Gähn

Canon D60 mit EF 300 1:4 L , 1/750, 1:4, ISO 400, Karlsruhe, An der Alb
Heute bin ich mal wieder bis auf ein paar Meter an einen Graureiher herangekommen;-) Leider was das Licht nicht besonders.

Kommentare 5

  • Jürgen Dethlefs 2. März 2003, 11:55

    Ganz große klasse !!!
    Gefällt mir sehr gut, Thomas.
    Viele Grüße --- Jürgen
  • Bernd Bellmann 2. März 2003, 11:45

    Ich finde dieses Reiherportrait ganz toll durch Schärfe, Bildaufbau und HG und natürlich dem rufenden Schnabel.
    Der Tip von Jürgen ist aber denke ich auch gut. Wenn man sich in Photopshop die Tonwertkorrektur ansieht, erkennt man im Histogramm links und rechts leere Bereiche. Wenn man den schwarzen Pfeil links und den weißen Pfeil rechts bis an die belegten Tonwertkanäle heranzieht, erreicht man eine Kontraststeigerung, die das Bild etwas brillianter macht.
    Gruß Bernd
  • Jürgen Keßler 1. März 2003, 22:24

    Hallo Thomas, ein richtig gutes Vogelportrait! Vielleicht hätte ein Anheben der Kontraste das flaue Licht ein wenig ausgleichen können.
    Viele Grüße Jürgen
  • Thomas Kirschner 1. März 2003, 22:11

    ...Klasse...
    gruss Thomas
  • Stefan Pip 1. März 2003, 21:24

    Trotz schlechtes Licht ist das Bild aber sehr gut geworden. Schöner Auschnitt. So nah bin ich noch nie rangekommen.
    Gruß vom Niederrhein
    Stefan