Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

PatrikM.


Basic Mitglied, St. Ingbert

Kommentare 2

  • PatrikM. 9. Juli 2012, 1:17

    Danke für Deine Anmerkung..... Bin positiver Kritik immer offen....Wäre es ein Shooting gewesen, hätte ich auch sicher mehr Augenmerk auf die Lichtsetzung gehabt... Hier handelt es sich um einen Schnappschuß .... Umsetzung 3 Sekunden.... Und weiter geht :-))))) Gruß Patrik
  • Sabine K. aus W 9. Juli 2012, 1:10

    Das Portrait sagt mir leider überhaupt nicht zu.
    Die Schatten sind sehr hart auf dem Gesicht und so wirkt auch das Gesicht viel zu hart.
    Abhilfe helfen hier erstmal ein weicheres Licht, was sich automatisch in den Morgen-und späten Nachmittag-bis Abendstunden ergibt.
    Ansonsten kann man sich auch mit Abschattern behelfen.
    Oder ein ähnliches Bild gleich im Schatten machen.

    Dieses Bild wird dem Model leider nicht gerecht. Sowas liegt in der Hand des Fotografen, der da einfach besser drauf achten muss.

    LG Sabine

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Klicks 493
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 24-70mm f/2.8L
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/2000
Brennweite 35.0 mm
ISO 100