Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gabi Anna


Basic Mitglied, Worpswede

...

.

.

.


.

.


.


,


... zwischendurch sonnige grüsse an euch ...
... irgendwann habe ich wieder mehr zeit ... versprochen....


.

Kommentare 54

  • Peter Wingerter 27. Mai 2010, 16:38

    Wunderschöne Farbsegmente. Herrlich! LG Peter
  • chrisadvance 19. November 2008, 12:36

    Wuunderschön. Gratuliere
  • biagio donati 28. August 2008, 23:00

    Una cartolina di saluti dalla toscana...
    baci..baci...
    :-)))
    favette e colza..
    favette e colza..
    biagio donati
  • gesehenes 8. Juli 2008, 20:31

    Einen Trompeten Klang in den höchsten Tonart ist hier von Auge und dem Ohr war zu nehmen.
    Manchmal kann es bis zum Schmerz führen.
    Aussage von W. Kandinsky
    Liebe Grüsse an dich
    Edy
  • Perlenschimmer O 12. Juni 2008, 0:15

    Und irgendwann verlor sie die Angst
    vor der Kälte des Herbstes.
    Bereit im nächsten Frühling
    erneut zu erblühen...........


    Ich grüße dich herzlich


    Perlenschimmer
  • Karl-Heinz Omet 5. Juni 2008, 19:50

    wunderschön :-)
    LG
    Karl-Heinz
  • Miguel Babo 30. Mai 2008, 0:05

    Wow...was für ein tolles Bild.

    Miguel
  • Wiltrud Doerk 28. Mai 2008, 22:12

    Die Rapsfelder habe ich dieses Jahr leider versäumt.
    Umso mehr genieße ich diese Farbenpracht, zusammen mit den weißen Wölkchen auf blauem Himmel ...,

    dir einen lieben Gruß
    Wiltrud

    und hab´ Dank für deine lieben Worte!
  • Anna Pagnotta 27. Mai 2008, 23:42

    Bellissima,complimenti.
  • Jürgen H... 27. Mai 2008, 7:00

    Guten Morgen Gabi!
    So schnell vergeht die Zeit: habe gerade erst dein letztes Bild angesehen (wir müssen da noch am Canal Grande geweilt haben...) und stelle fest, das diese "Raps-überall"-Stimmung, die du hier so vielversprechend präsentiert hast, schon nicht mehr wahr ist, und das sind mal gerade drei Wochen her...
    Man müsste sich viel mehr auf diese markanten Zeitabschnitte konzentrieren und einlassen können, so huscht es gerade mal an einem vorbei. Wobei ich schon den Eindruck habe, dass dieses Hobby zu einem intensiveren Erleben beiträgt, dafür danke ich ihm auch!
    Liebe Grüße
    Jürgen
  • Claudia Bellinghausen 26. Mai 2008, 21:49

    ich hab jetzt endlich wieder zeit..wieder bilder in ruhe zu betrachten.

    rapsfelder sind schon sehr schön..und wie die wolken ziehen....gedanken mitsichnehmend....

    liebe grüße
    claudia:-)
  • Fernando Codoceo 25. Mai 2008, 2:18

    EN TI LA TIERRA

    Pequeña rosa, rosa pequeña,
    a veces,
    diminuta y desnuda,
    parece que en una mano mía cabes,
    que así voy a cercarte y a llevarte a mi boca,
    pero de pronto
    mis pies tocan tus pies y mi boca tus labios,
    has crecido
    suben tus hombros como dos colinas,
    tus pechos se pasean por mi pecho,
    mi brazo alcanza apenas a rodear la delgada
    línea de luna nueva que tiene tu cintura:
    en el amor como agua de mar te has desatado:
    mido apenas los ojos más extensos del cielo
    y me inclino a tu boca para besar la tierra.

    (P. Neruda)


    Lieben Gruss zu dir hin
    **

    *
  • Helmut Schadt 22. Mai 2008, 13:53

    Ein wunderschoenes Bild und Text mit viel Tiefgang.

    Herzliche Gruesse von der Goetterinsel Bali.
    Helmut
  • Iris Offermann 16. Mai 2008, 8:10

    Eine schöne Einheit zwischen Foto und Text.
    LG Iris
  • Andreas Kamzol 14. Mai 2008, 23:53

    Eine schöne, weil ganz naturliche Aufnahme.
    Dazu noch so aktuell...die Rapsfelder lassen in uns, mit ihren gelben Flecken, eine Freude aufkommen.
    Liebe Grüße an Dich; Andreas