Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Elke Führer


Pro Mitglied, Koblenz

Fundstücke

Am Samstagmittag stieß ich am Koblenzer Rathaus auf diese "Sammlung", die einsam und verlassen auf der Bank stand.
Da wohl nicht auszuschließen war, dass es sich um Diebesgut handelt, habe ich die Polizei angerufen, die auch alles mitnahm.
Die Jungs haben sich meine Personalien notiert - und wenn sich kein Eigentümer findet, gehört der Krempel irgendwann mir...

Kommentare 5

  • Ilse Probst 21. Mai 2013, 20:32

    Was man alles so erlebem kann, aber ich denke, Du hast richtig gehandelt. Vielleicht sind es wertvolle Sachen, ich wünsche es Dir.
    LG Ilse
  • Peter Führer 21. Mai 2013, 12:30

    Schöne Spiegelei u. die S/W Version passt hier auch gut,
    LG Peter
  • TwightLight 21. Mai 2013, 8:01

    Nicht nur Fundstücke sind zu sehen. Sondern auch die
    Fotografien selber... *lach* Deine Aktion war sehr gut.
  • PasstheHat 21. Mai 2013, 6:08

    Gut zu sehen und auch gleich eine Art Doku, wenn die Fundstücke an dich gehen.
    Gut gemacht...Foto und die Entscheidung es zu melden.
    Peter
  • Czerwonka Herbert 21. Mai 2013, 5:59

    Na, dann viel Glück. Schöne Fundsachen sind es schon, aber auch Platzraubend. LG Twin II

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Koblenz Impressionen
Klicks 193
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ100
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 21.1 mm
ISO 400