Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Brandmeier


Pro Mitglied, aus der Nähe Heidelberg's ...

... Fullframe ...

... ist bei den streitenden bussarden gar nicht so einfach ... einerseits muß man sich beim fotografieren mit einer festbrennweite für eine möglichst kurze nähe zu den tieren entscheiden um die bestmögliche quali rauszuholen, andererseits kann dann aber durch gespreizte flügel auch schon mal ein bussard "angeschnitten" sein und somit ein sonst gelungenes bild einen schönheitsfehler erleiden ... hier hat zum glück alles gepasst ...

beim verlinkten bild ist mir solch ein fehler passiert :-(

... HALT ...
... HALT ...
Wolfgang Brandmeier



gruß wolfgang

Kommentare 21

  • Rolf Brüggemann 28. November 2010, 12:15

    Eine Serie vom feinstem zeigst du hier....lg.
  • Thomas Hinsche 21. Juni 2009, 19:43

    Ein Hammerbild, welches ich leider erst jetzt entdeckt habe!
    Gruß Thomas
  • erica conzett ec 14. Februar 2009, 21:38

    was für eine tolle serie
    hut an vor dieser leistung
    ric
  • Elisabeth Pimper 30. Januar 2009, 21:46

    Der Schlagabtausch zwischen den Beiden hast du einmalig festgehalten
    Lg Sissy
  • Yasser Metwally 30. Januar 2009, 2:03

    Great picture
  • Stefan Sprenger 28. Januar 2009, 20:38

    Klasse Szene mit einer TOP Schärfe, Klasse eingefangen.

    LG
    Stefan

    Rotkehlchen
    Rotkehlchen
    Stefan Sprenger
  • ®ichterskala 28. Januar 2009, 19:43

    bei solchen Aufnahmen bleibt mir immer die Spucke weg, weil ich noch nicht einmal wüsste, wo ich mir ein solches Naturschauspiel anschauen könnte
    einfach toll!!!!
    Peter
  • Christoph Jansch 28. Januar 2009, 17:40

    Starke Aufnahme, Wolfgang, Gratulation!

    LG

    Christoph
  • Jan Bleil 28. Januar 2009, 16:47

    Eine schöne Aufnahme!
    VG Jan
  • Qingwei Chen 28. Januar 2009, 13:32

    @stevie,

    fullframe ist ein atribut, der für einen ehrgeizigen fotograf schon wichtig ist. das ist schwieriger zu realisieren als ein schnitt. aber lieber ein schnitt, als anschnitt, da hast du auch recht.

    lg qingwei
  • Georg Reyher 28. Januar 2009, 11:25

    Klasse Naturfoto. Dein Aufwand hat sich gelohnt.
    LG
    Georg
  • Reinhard Koglmann 28. Januar 2009, 9:47

    ein HAMMER-foto,sind auch meine lieblingsmodel

    lg reinhard
  • Stevie 65 28. Januar 2009, 9:31

    Eine Szene besser wie die andere!!
    Kommt schon mal in meine Favs!
    Ob Fullframe oder nicht, ist für mich nicht so wichtig!
    Ein Schnitt darf sein, wenn die Quali nicht leidet, ist doch durchaus legitim (und die heutigen pixelwahnsinnigen Geräte "erlauben" das ja auch).
    Grüoss, Stevie65
  • Bernd T. 28. Januar 2009, 9:07

    Wunderbar, Wolfgang, und von mir auch ein Kompliment
    zum Durchhaltevermögen. Immerhin gibt es mittlerweile
    beheizte Klamotten, da ist die Thermoflasche mit Grog
    nur noch sekundär, und der Kopf bleibt verwacklungsfrei.
    Deine Bussardserie ist klasse.
  • jopArt 28. Januar 2009, 9:01

    ein beeindruckendes bild, hebt sich wohltuend von den sonst zwar schönen, aber leider sehr stattisch wirkenden "hier sitz ich" bildern ab, klasse, sehr dynamisch!

    lg hans