Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Foto-Nomade


World Mitglied, Cottbus/Chósebuz

..fürstlich "Pückler Eis" & Schnee .. (21)

.. heißt meine neue Bilder-Serie aus dem Park Branitz.

Es gibt, um keinen falschen Eindruck zu erwecken,
eine Land- und eine Wasserpyramide.
Die von Pückler angelegten Sichtachsen gewähren
immer wieder Blicke auf sie,
Blicke von exponierten Orten untereinander.
Hier einmal die Landpyramide
über eine frisch zugeschneite Fläche gesehen.
Und Sonne hatte es auch.

Frühere Bilder und Texte zu der Landpyramiden:

Die Land-Pyramide im Branitzer Park     (Panorama, bitte scrollen)
Die Land-Pyramide im Branitzer Park (Panorama, bitte scrollen)
Foto-Nomade

Branitz, ein Wintermärchen... (6)
Branitz, ein Wintermärchen... (6)
Foto-Nomade

Gräber sind . . .
Gräber sind . . .
Foto-Nomade

Branitz, ein Wintermärchen... (2)
Branitz, ein Wintermärchen... (2)
Foto-Nomade

Winter - SONNE - Bei "Pücklers" um die Häuser ziehen (23)
Winter - SONNE - Bei "Pücklers" um die Häuser ziehen (23)
Foto-Nomade

Bei SONNE & SCHNEE in Branitz .. (1)
Bei SONNE & SCHNEE in Branitz .. (1)
Foto-Nomade

Bei SONNE & SCHNEE in Branitz .. (7)
Bei SONNE & SCHNEE in Branitz .. (7)
Foto-Nomade

Lichtspiele...
Lichtspiele...
Foto-Nomade

Durchblick auf..
Durchblick auf..
Foto-Nomade



Die folgenden Bildchen zeigen wieder,
ja, was sonst,
Fürst Pücklers Bäume und Pyramiden
in seinem von Ihm angelegten gleichnamigen Park.
Die Bilder sind zeitnah
und bei mir garantiert
nie Plymeli aus der Konserve.

Viel Freude
an meiner Betrachtens-und Sichtweise
ihrer Darstellung.

~
Weitere Bilder und Texte unter dem Thumb

Wintermärchen - Branitz ... (1)
Wintermärchen - Branitz ... (1)
Foto-Nomade


http://www.pueckler-museum.de/

Betrachte meinen "Wechselrahmen" bitte nur als Vorschlag -
ich möchte niemandes Nerven ruinieren.
Ich antworte aber auch nicht mehr
auf Gelaber von Rahmen-Phobisten.

Wenn Gott gewollt hätte, dass ich mich verbiege ....
wäre ich als Draht zur Welt gekommen.

;-o)


~~~~~~~~~~~~~~~1909~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~Aufnahme am 04. Dezember 2010~~~~~~~~~~~~~~~© auf Text und Foto(s) ©~~~~~~~~

Kommentare 11