Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

K.-H.Schulz


Pro Mitglied, Göppingen

Fürstenberg an der Oder - Okt. 2013

1635 kam Fürstenberg (Oder) nach dem Prager Frieden mit der Niederlausitz zum Kurfürstentum Sachsen, 1815 fiel es an Preußen. Das abseits der Fernstraße Frankfurt (Oder)–Guben an einer wenig bedeutenden Oderfähre gelegene, aber als Zollstätte wichtige Städtchen, in dem auch Fischerei und Schifffahrt betrieben wurden, hatte 1830 eine Einwohnerzahl von 1.686. Mit dem Bau der Bahn von Frankfurt (Oder) nach Breslau 1846 und im Anschluss an den hier in die Oder mündenden Oder-Spree-Kanal (1891) begann eine industrielle Entwicklung mit Glashütten, Werften, Säge-, Öl- und Getreidemühlen. Die Jüdische Gemeinde der Stadt nahm 1890 ihren Friedhof in Nutzung, der später von den Nazis zerstört wurde. Zwischen 1871 und 1900 verdoppelte sich die Bevölkerungszahl auf 5.700, bis 1933 stieg sie auf 7.054. Im Jahre 1925 wurde ein Oderhafen angelegt.

Kommentare 16

  • Olli P 25. Oktober 2013, 14:13

    Sehr schöne Perspektive, und gute Info.

    Gruß
    Olli
  • K. Gretschel 20. Oktober 2013, 19:04

    Immer wieder gern gesehenes Motiv, hier wurde vom Damm aus fotografiert, wenn ich das richtig sehe.

    LG Kevin
  • Marianne Hüsch 17. Oktober 2013, 20:08

    gute Perspektive hier gewählt
    lg Marianne
  • Walter Brants 17. Oktober 2013, 16:43

    sylvia hat den weiitwinkel benutzt, du das tele.
    beide aufnahmen sind sehenswert vg von walter
  • Trautel R. 17. Oktober 2013, 16:12

    sehr gut hast du den blick zu der roten backsteinkirche festgehalten.
    den kleinen weißen streifen auf der lnken seite hast du sicherlich übersehen.
    lg trautel
  • Susanne Romegialli 17. Oktober 2013, 15:50

    Einfach genial, perfekt! Gruss Sue
  • Vorbeigehende 17. Oktober 2013, 7:57

    Eine gelungene Perspektive mit der Kirche und der Brücke über den Fluss auf diese Stadt.
    VG
  • Rollmöpchen 17. Oktober 2013, 7:16

    Ein Blick der nicht zu verachten ist, Karl-Heinz*****
    Schaut richtig gut aus;)))

    LG Gabriele
  • Vitória Castelo Santos 16. Oktober 2013, 18:06

    Sehr schöne Aufnahme in bester Qualität!
    LG Vitoria

  • Otto Krb 16. Oktober 2013, 16:12

    Schöne Ansicht! Sieht alles sehr ruhig, sehr friedlich aus...
    LG, Otto
  • Andreas Liwinskas 16. Oktober 2013, 14:09

    Ein sehr schöne Kirchenansicht...gefällt mir !...LG Andreas
  • Linnemedia Fotos 16. Oktober 2013, 12:59

    Gut ! Anzusehendes Foto
    G v Dieter
  • Sylvia Schulz 16. Oktober 2013, 12:56

    das war nicht abgesprochen, aber heute hatten wir wohl fast die gleich Idee
    LG Sylvia
  • staufi 16. Oktober 2013, 12:55

    Schön, dass Du hier die Städte im Osten und ihre Geschichte vorstellst, Karl-Heinz. Mich interessiert das sehr.
    Viele Grüße
    Erhard
  • Kurt Hürzeler 16. Oktober 2013, 12:53

    Ich müsste mich schwer täuschen Karl-Heinz, aber unter 'dieses' Bild habe ich schon einen Kommentar abgegeben - ich schaue es jetzt nicht so genau an :-)

    LG Kurt
  • Günter Walther 16. Oktober 2013, 12:52

    Zusammen mit der Backsteinkirche ist das ein sehr interessantes Städtebild.
    MfG Günter