Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Arnheiter


World Mitglied, Arnegg

Füregüxle...

ist das schweizerdeutsche Wort für "hinter einer Ecke, aus einem Versteck hervorgucken".
An diesem sehr wechselhaften Tag versteckte sich die Sonne meist hinter schwarzen Wolken,
hie und da aber "güxelte" sie neckisch für kurze Zeit zwischen ihnen hervor und tauchte alles in ein faszinierendes Licht.

Ich weiss, ich weiss, die Sonne sollte nicht mittig sein....
aber kann man bei einem für uns derart wichtigen Himmelskörper nicht mal eine Ausnahme machen ?

Sony Alpha 100
1/800 s, F 11, EV–1, 18 mm, ISO 100

Kommentare 31

  • DUNie 20. November 2007, 23:03

    Ein Hammerbild, tolle Kontraste und ein wahnsinns Blau!
    LG
    Dani
  • Kathrin Jung 9. Oktober 2007, 9:23

    Einfach Klasse!

    LG Kathrin
  • Silva Schrank 22. Mai 2007, 21:05

    Ich finds einfach super und dramatisch.
    LG Silva
  • Andi Arnheiter 22. Mai 2007, 20:48

    Oft sind ja Wolken, bzw. Himmelbilder ziemlich langweilig und nichtsaussagend. Dieses Foto hier aber hat das gewisse Etwas, eine Spannung, die aus dem Ungewissen heraus entsteht. Der Ausschnitt könnte nicht anders gewählt sein, sonst würde das Bild seinen eigenen Charakter verlieren und zu einem der oben erwähnten Bilder werden. Gratulation :)
  • Theodor Neidek 19. Mai 2007, 21:49

    ...kann man, um z. B. die optische Wirkung zu erhöhen, indem die eine Bildseite bildfüllend ist mit Blickpunkt eben dieser Sonne und die andere Seite eben die Leere des Raumes betont.
    Schön, wie sich unser Sonnenplanet vor oder hinter die cumulus fractus Wolken schiebt.
    Eine sehr gelungenes, festgehaltenes Himmelsschauspiel.
    Viele Grüße Theo
  • Raphael Streule 19. Mai 2007, 12:49

    tolle farben, wie du das immer wieder hinkriegst ... kompliment
    Gruss Raphy
  • Jacqueline Bühler-Büchi 18. Mai 2007, 16:12

    Woa! Ganz toll! Super intensive Farben und ein tolles Licht!! Jep! Ich glaube wir haben die gleichen Vorlieben! :-)



    l.G.
    Jacqueline
  • K fotofex 17. Mai 2007, 23:02

    Ganz super - das sind herrliche Momente .. lg Kerstin
  • Bergfee 17. Mai 2007, 19:16

    Eine wunderschöne Lichtstimmung und Wolkenformation !
    LG Eva
  • Hannelore Ehrich 17. Mai 2007, 18:27

    Da warst du aber fix mit dem fotografieren, wenn die Sonne nur einen Augenblick da war. Schön in den monochronen Farben. Hannelore
  • Alexander M. Wolf 17. Mai 2007, 15:29

    Hallo Peter,

    dein Bild gefällt mir auch sehr gut. Wie die Sonne da hervor schaut einfach klasse!

    Grüße Alex
    Kurz davor...
    Kurz davor...
    Alexander M. Wolf
  • Susi Preisig 17. Mai 2007, 14:49

    Auch ich möchte dir noch ein Kompliment zu diesem Bild machen, eine ganz tolle Aufnahme. Mit deiner Darstellung ist die Wirkung sicher viel grösser. Je nach Beschnitt würdest du einen fast wolkenlosen Himmel oder dann drohende Wolken präsentieren. Mir gefällt's auf jeden Fall sehr gut.
    LG - Susi
  • Josef Zenner 17. Mai 2007, 6:40

    Bei uns würde man sagen.
    Dau spitzlet euner.
    Gruß Josef.
  • Fredi Gyger 17. Mai 2007, 2:08

    Hallo Peter
    Die Mittigkeit gehört zu diesem Bild! Die Wirkung der beiden unterschiedlichen Himmelshälften (eben: Hälften!) kommt so vollständig zur Geltung.
    Und wie Du bereits erwähnt hat: Es dreht sich ja alles um die Sonne, dem Zentrum (zumindest in unserem Sonnensystem...).
    Ich finde dein Bild klasse und wünsche Dir einen schönen Auffahrtstag.
    Herzliche Grüsse
    Fredi
  • David-D 17. Mai 2007, 0:41

    Wow ein supertolles Foto! Das tolle Licht und die genialen Farben des Himmels sind schon fast Galeriewürdig ;-))
    LG David