Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Fürbittglocke Wahlfahrtskirche Frauenberg

Fürbittglocke Wahlfahrtskirche Frauenberg

353 1

Fürbittglocke Wahlfahrtskirche Frauenberg

Gegossen 1444 vom Meister Anton Mitter aus Judenburg, hat diese Glocke durch 550 Jahre mit ihrem Klang den Menschen Freude und Leid verkündet.

Im 2. Weltkrieg als historische Glocke verschohnt, ist sie nach einer Zwischenstadion in Ardning wieder heimgekehrt

Als "Führbittenglocke" möge ihr Klang die Anliegen unserer Wahlfahrer in unser Land hinein- und zu Gott hintragen

Kommentare 1