Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
9.789 315

Petra Sommerlad


Free Mitglied, Oberelz

Für Rolf

wohin auch immer..mögen Dich Sonnenstrahlen und Licht begleiten. ...

Kommentare 315

  • Eifelpixel 17. August 2017, 8:21

    Sehr schön diese Sonnenstrahlen
    Immer gutes Licht wünscht Joachim
  • Felix Benz 29. Oktober 2013, 21:18

    Klasse Foto!
    Felix
  • Mannus Mann 10. Juni 2013, 16:37

    Ein Foto zum Niederknieen. Wirklich magisch.
    Viele Gelegenheiten zum Foto und frohe Tage
    wünsche ich dir, Mannus.
  • Ali Kusoglu 7. April 2013, 17:40


    ......... _
    ....... /..(|
    ...... (....:
    .... __\....\.._
    .. (____)...`|
    . (____)|....'|
    .. '(____).__
    ... (___)__..|
    wie sagt man so schön wenn der Daumen hoch steht?
    Richtig......SPITZE!
    Liebe Grüße Kusoglu
  • Leo Dahlen 10. November 2012, 18:33

    WOW +++++++
    lg leo
  • Eberhard Scholten 1. Juli 2011, 17:50

    Hallo Petra, da hast Du ja eine wunderschöne Stimmung
    eingefangen.
    Liebe Grüße
    Eberhard
  • Alchemistin 7. Oktober 2010, 22:22

    Geniales Bild.
  • Müller Peter (Mupe) 6. Juli 2010, 7:44

    Eine Stimmungsbild erster Klasse, die Sonnenstrahlen sind der Hammer, l.g.Peter!
  • Fetischart 10. Januar 2010, 10:40

    Wow tolle Lichtstimmung.
  • Ursula Kuprat 14. August 2009, 12:35

    ein sehr einfühlsames foto ...herrlich der lichteinfall
    es würde rolf gefallen
    3 jahre sind bereits vergangen
    ich will zu Dir
    ich will zu Dir
    Ursula Kuprat

    lg uschi
  • Peteausmz 11. August 2009, 18:52

    SEHR SEHR SCHÖN!
  • Anoli 8. August 2009, 0:58

    *
  • Günter K. 16. Juli 2009, 14:41

    Ach Gott, diese Aufnahme habe ich ja noch gar nicht gesehen, was Neues. Hat was archaisches, schöpferisches. So ähnlich als Gott die Welt erschuf, ruhte er sich auf der grünen Wiese aus und kaute auf einem vermeintlichen Grashalm. Er hatte sich aber getäuscht, es war eine Giftpflanze und er bekam daraufhin fürchterlich den flotten Otto, worauf er das Paradies beschmutzte, Er ging mit sich zu Rate und schuf, nachdem er den ersten blauen Montag machte, das dreilagige Verwöhn- Toilettenpapier. Daraufhin war er glücklich und zufrieden und sang das Lied „what a wonderful world“. Die gefiel ihm so sehr, dass er gleich die CD erfand. So eine Art Kettenreaktion. Kann man mal sehen, was das kauen auf einer giftigen Pflanze ausmachen kann. Musste jetzt aber nicht verraten, ich weiß, Du hältst dicht, sonst krieg ich Haue von unserem Pfarrer, dem das gar nicht passt. Und der ist ein großer stämmiger, zupackender Zeitgenosse, der den schwarzen Gürtel hat und in seiner Freizeit mal ne Runde boxt. Eines Tages hat er mal den ganzen Kirchenvorstand k. o. geschlagen, was ihm eine Rüge von der Diözese im Mainz einbrachte. Ist aber im Grunde ein richtig lieber Kerl, der nur keinen Spaß versteht, wenn es um Glaubensdinge geht. Und die Haushälterin, Frau Klein, hat mir so ganz im Vertrauen gesagt, dass Pfarrer bis zu einer bestimmten Größe ihre Kirchengemeinde, ehemals von der DDR hergestelltes Toilettenpapier zugeteilt erhalten. Das hat die Kirche kurz nach der Wiedervereinigung in riesigen Mengen supergünstig eingekauft. Der Gebrauch ist echt eine Prüfung, so unter der Hand wird es spöttisch „ostzonales Klopapier“ bezeichnet, das einen hohen Holzanteil hat. Soll heißen, dass er dann schon etwas eifersüchtig auf den lieben Gott sein könnte mit dem dreilagigen Verwöhn-Papier. Man soll ja Pfarrer nicht in Versuchung führen. Liebe Grüße Günter, doch tolles Bild.
  • Amigo Zomtec 15. Juni 2009, 4:07

    ...shine on you crazy diamond...
  • schmaelter photography 23. Mai 2009, 17:32

    Spitze......das ist echt gut aufgenommen

Informationen

Sektion
Klicks 9.789
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von

Öffentliche Favoriten