Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

BluesTime


World Mitglied, Earth

... für Niedriglohn

Schwarzer Humor oder Zynismus? Oder: CDU goes Monty Python!
5/14
Die Wahlwerbung auf Sachsens Strassen wird immer grotesker, besonders häufig ist sogar die NPDwerbung zu sehen, die Nazis schrecken nicht mal davor zurück Anton Günter zu mißbrauchen, der mit Sicherheit nicht in deren Reihen gestanden hätte.

klare Stellungnahme !
klare Stellungnahme !
derkaro

...du hast nur die Wahl,welche Diebe dich bestehlen,welche...(Bilder zu Texten 6)
...du hast nur die Wahl,welche Diebe dich bestehlen,welche...(Bilder zu Texten 6)
BluesTime

Kommentare 13

  • derkaro 17. Mai 2014, 6:32

    Bukowski verglich einmal die Wahl zwischen Demokraten und Republikanern in den USA mit der Wahl zwischen kalter und warmer Scheisse..
    wir haben ja doch ein paarTemperaturnuancen
    mehr !!
    Gruss
  • Grazyna Schröder 16. Mai 2014, 4:26

    Gut gekontert!
  • Uli.S.Photo 16. Mai 2014, 0:17

    ...Wahlen ändern nichts, sonst wären sie verboten.
    Andererseits :
    (@ Simon) wenn schon Wahlen sind, dann wählen gehen denn wer nicht wählt wählt immer das falsche.
    Mit Deiner Theorie gibst Du jedem Idioten der wählen geht den Auftrag in Deinem Sinne zu entscheiden - willst´de das?
    Boykott ändert nichts - gar nichts! Es gibt kein Gesetz welches vorschreibt ab welcher Wahlbeteiligung eine Wahl gültig oder ungültig ist... Punkt - ENDE.
    +++
    "Ich stehe keiner Partei nahe, nur allen Parteien unterschiedlich fern."
    (Gabriele Krone-Schmalz)
    +++
    Und wer keine Partei seines Vertrauens findet wählt die des geringsten Übels.
    h.G. Uli
  • Redpicture 15. Mai 2014, 22:04

    wenn das nicht mal daneben geht, mit dem kreuz.
  • Simon Iks 15. Mai 2014, 17:07

    Immerhin, wir haben die Wahl... zwischen Pest und Cholera.
    Vielleicht sollten fürs erste mehr Menschen Wahlen boykottieren.
    LG SImon
  • Bagojowitsch 15. Mai 2014, 16:34

    Eindeutig Zynismus!

    LG Winfried
  • Iris Herzog 15. Mai 2014, 15:54

    Wie damals bei den DDR-Bonzen, absolut realitätsfremd ... LG Iris
  • Kai A 15. Mai 2014, 14:02

    Die meinen _ihre Arbeit_ sei so gut gewesen (das ist aber auch vermessen), sonst wäre es in der Tat extrem zynisch.
  • Schrägervogel 15. Mai 2014, 12:38

    gar nicht wählen!
    auch wenn die Wahlwerbung krass ist.

    https://www.youtube.com/watch?v=FjbBSLZlpsQ

    respect*
  • LAVA EIKON 15. Mai 2014, 12:22

    Es regieren die Großkonzerne der Wirtschaft, und die Partei, die ihnen am nächsten steht (und am tiefsten in die dunklesten Gedärme kriechen kann), und das sieht bei Merkelchen gerade ganz gut aus ;-), hat was zu sagen... und erzählt uns, was gut für uns ist als Sprachrohr der Konzerne. So schauts... Partei spielt schon gar keine Rolle mehr...
    Leider gibt es nur wenige, dienicht gefügig sind! :-(((

    LG Karo
  • D-jay 15. Mai 2014, 10:34

    Alle Politiker, egal welcher Couleur, sind in meinen Augen Lügner und Betrüger.

    vlg Jean
  • mohnblüte69 15. Mai 2014, 9:43

    mich ko... alle wahlplakate an.... nur lügenblätter, die die umgebung verschandeln

    ---- mit lieben grüßen von diana
  • Hans-Joachim Maquet 15. Mai 2014, 9:31

    ...na da sind wir mal ganz gespannt, oder?
    LG Hans-Joachim

Informationen

Sektion
Ordner Politik
Klicks 305
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 70D
Objektiv Canon EF-S 18-135mm f/3.5-5.6 IS STM
Blende 10
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 135.0 mm
ISO 100