Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
209 5

Kurt Sigrist


World Mitglied, Mannheim

Für Jani

Die Färberdistel (Carthamus tinctorius), auch Saflor, Öldistel, Färbersaflor und Falscher Safran genannt, ist eine Pflanzenart aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Ihre natürliche Verbreitung reicht von Ägypten und Vorderasien bis Mitteleuropa. Heute gibt es Vorkommen in Europa, Nordamerika und Australien. Ihrer ölhaltigen Samen wegen wird sie vor allem als Ölpflanze kultiviert, daneben ist auch die Nutzung als Färberpflanze möglich.
Die Färberdistel stammt vermutlich aus Kleinasien und wurde in Ägypten bereits 3500 v. Chr. zur Färbung von Mumienleinwänden und anderen Geweben verwendet (Färberpflanze). Das Samenöl wurde bereits in der Antike für Salben und als Lampenöl benutzt. Sie ist seit langem in den Gärten Nordafrikas, Persiens, Chinas und Japans in Kultur. Bereits mit den Römern kam sie über den Mittelmeerraum nach Mitteleuropa und wurde dort mindestens seit dem 13. Jahrhundert genutzt. Die Blüten dienten zum Färben von Speisen, die Früchte für medizinische Zwecke. Ab dem 17. Jahrhundert gab es systematischen Feldbau in warmen Gegenden (Elsass, Thüringen etc.). Ab Mitte des 18. Jahrhunderts ging der Anbau durch Saflor- und Safranimporte aus dem Osten und Ägypten zurück. Saflorrot wurde um 1900 durch synthetische Anilinfarben ersetzt.

Kommentare 5

  • Conny11 11. September 2014, 6:56

    Eine tolle Aufnahme....
    danke auch für die Info.
    LG zu dir Conny
  • Jani 10. September 2014, 8:09

    Herrliche Aufnahme Kurt und Danke !
    LG Johann
  • Dagmar Hommes 10. September 2014, 4:02

    eine Distel dieser Art, hab ich auch noch nicht gesehen..
    sie sieht *wunderschön* aus....
    unser *jani* ist *ECHT* Klasse....die Botanik...liegt Ihm..
    auch die Info...top... die Fotocommunity, ist prima..denn hier kann man noch *echt* was lernen....
    mein lieber Kurt, Du zeigst uns diese Blüten..auf wunderbare Weise...
    einen lieben Gruß
    Dagmar
  • Diana von Bohlen 9. September 2014, 23:56

    sehr schön anzuschaun und essen kann man sie auch noch ! ;)

    SEHR KLASSE !

    LG Diana
  • Hermann A. 9. September 2014, 22:15

    Tolles Foto und tolle Erklärung!
    Woher kriege ich sie für meinen Garten?
    LG, Hermann

Informationen

Sektion
Ordner Flora
Klicks 209
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D610
Objektiv AF-S VR Zoom-Nikkor 70-300mm f/4.5-5.6G IF-ED
Blende 8
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 300.0 mm
ISO 400