Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Denise Hackmann


Free Mitglied, Eine Kölnerin aus Baden :)

Für immer die Augen geschlossen ....

Zum Gedenken an meinen Mann Michael Hackmann ....

Mein lieber Schatz, hier haben wir beide uns kennengelernt, du hast gescherzt du willst mich heiraten - bis wir vorm Standesbeamten standen - am 18.08.2006 hatte ich immer noch geglaubt du machst einen Scherz, so wie du immer deine Scherze gemacht hast ....das haben damals viele hier gedacht ;-)

Leider hast du nun deine Augen an deinem Geburtstag am 11.08.2010 - fast auf die Minute genau, in der du vor 47 Jahren geboren wurdest - geschlossen. Du hast deine Krankheit wegen mir lange ertragen, hast dich angestrengt wieder gesund zu werden. Leider hat die Luft zum Atmen nicht mehr gereicht .... :(((

Du fehlst mir so sehr und jetzt - auch zwei Wochen ohne dich, kann ich es noch nicht begreifen und meine Tränen kann ich nicht unterdrücken ...

In Liebe deine Kleene .....
http://www.youtube.com/watch?v=mB4t4niZjN4&feature=related

(Wer dieses Photo einmal von dir gemacht hat weiss ich nicht, aber ich trage es ständig bei mir ....) Urheberrechtsverletzungen bitte ich zu verzeihen ...

Kommentare 18

  • Michael Henninger 8. Juni 2011, 5:57

    Wie so oft, bekomme ich alles etwas später mit...

    Ich musste zuerst einmal genauer nachlesen, weil ich es gar nicht glauben konnte.
    Wir hatten sehr schöne Momente im Forum. Richtig viel Quatsch gemacht.
    Und so werde ich Michael auch in Erinnerung behalten.
    Dir alles Gute und lass Dich mal in Q+F oder im Memberstalk blicken, wenn Dir danach ist.

    Lieber Gruß, Michael
  • Lost in dreams 19. Februar 2011, 12:40

    ....
  • JOGA 2. Februar 2011, 20:43

    Hallo Denise,
    Du warst auf der Startseite und somit bin ich auf dieses Bild gestossen................. Errinnerungen an meine Verstorbene Mutter (2010) kamen sofort hoch.
    Wer einen Lieben Menschen verliert, der kann es nicht fassen. Gerade in diesem noch jungen Alter!
    Ich wünsche Dir viel Kraft und Willen dein leben weiter zu führen. Die Fotografie kann dich ja vielleicht auch ein wenig ablenken.

    Noch einen Vers den ich gefunden hatte:

    Der Verlust

    "Dich zu verlieren war sehr schwer.
    Dich zu vermissen noch viel mehr.
    Aber die Erde hat kein Herz,
    fühlt kein Mitleid, keinen Schmerz,
    sie ist gerade wie das Meer.
    Was sie einmal hat, gibt sie nicht mehr her.
    Du wirst in meinem Herzen leben.
    Du warst mein Leben."

    Grüße
    Josef
  • rob-art 2. Februar 2011, 20:12

    *
  • bergsteiger 24. Oktober 2010, 22:45

    *
  • Lichterzähler 23. September 2010, 0:31

    *
  • Denise Hackmann 14. September 2010, 21:24

    Danke euch allen ...

    Ich kann das bis heute noch nicht glauben, und sehe ihn immer vor mir - wie er mit unsere Physiotherapeutin gestritten hat, wenn er aufhören wolllte und sie ihn weiterzappeln lies - denn nur so konnte er vorwärts kommen. Ich denke jeden Tag, jetzt hätten wir diesen Termin, dann jenen Termin .... eigentlich wäre er jetzt in der Uniklinik usw.
    Seit dieser Woche arbeite ich wieder und bin tagsüber abgelenkt, aber abends kommt das große Weinen .... :( Morgen sind es schon 5 Wochen und es kommt mir wie gestern vor .... ich sehe ihn immer noch an diesem Morgen seine Geburtstagsscherze machen, bzw. höre ihn ....

    LG
    Denise
  • Benno1964 30. August 2010, 22:53

    Hi Denise,

    wir sind in Gedanken bei Dir.


    Gruß
    Benno
  • Charles Hostettler 26. August 2010, 20:36

    Saint Exùpery schreibt:

    "Wenn du bei Nacht den Himmel
    anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne, weil
    ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen
    lache. Du allein wirst Sterne haben die lachen können, und
    wenn du dich getröstet hast, wirst du froh sein, mich
    gekannt zu haben. Du wirst immer mein Freund sein. Du
    wirst Lust haben mit mir zu lachen. Und du wirst manchmal
    dein Fenster öffnen, gerade so zum Vergnügen. und deine
    Freunde werden sehr erstaunt sein, wenn sie sehen, dass du
    den Himmel anblickst und lachst. Dann wirst du ihnen sagen:
    Ja die Sterne die bringen mich immer zum Lachen. und dies
    wird unser Geheimnis sein, unsre tiefe Verbindung über
    Zeit und Raum.."

    fühl dich getröstet..denise

    in gedanken bei dir

    charles
  • Marion S - H 26. August 2010, 10:28

    Ich kann das immer noch gar nicht glauben :-(((

    Vor allem habe ich die Chance verpasst ihn nach vielen Jahren nun endlich zu treffen...

    ich denke in den letzten Tagen viel an euch...

  • MoJo Rising 26. August 2010, 8:59

    Das Leben ist ein Kreis, man kommt immer wieder da an, wo man angefangen hat - dann geht es wieder von Neuem los ....
    So wird nach Deiner Trauer Dein Leben wieder eine neue Runde beginnen. Bewahre Deine Erinnerungen, aber lebe für das Morgen, dafür wünsche ich Dir sehr viel Kraft.
    Liebe Grüße
    Peter
  • Peter Kloth-Schad 26. August 2010, 7:02

    Oh je...
    Was soll ich dazu schreiben...
    Sein Leiden ist zu Ende, aber Deines und das seiner Angehörigen und Freunde nicht.
    Einen Beileidsgruß von mir
    Peter
  • NOMphoto 25. August 2010, 22:02

    Bei Dir!

    norbert
  • Wolf I 25. August 2010, 21:48

    das ist so traurig, lass Dich drücken,,,unfassbar, Lg Wolf
  • colonia1997 25. August 2010, 21:15

    Es gibt nichts, was die Abwesenheit eines geliebten Menschen ersetzen kann.
    Je schöner und echter die Erinnerung, desto härter die Trennung,
    aber die Dankbarkeit schenkt in der Trauer eine stille Freude.
    Man trägt das vergangene Schöne wie ein kostbares Geschenk mit sich.
    Liebe Grüße Rita
  • Daniela Berz 25. August 2010, 21:03

    Der Schmerz bleibt, aber mit ihm auch die Erinnerungen.Freude und Leid,im Herzen ist er bei dir. Ich verlor vor enem Jahr meinen Vater , und muß selbst jetzt noch weinen während ich schreibe. Habe Kraft.Daniela
  • Nina F 25. August 2010, 21:01

    Mein aller herzlichstes Beileid wünsche ich Dir man kann in Worten nicht beschreiben und Helfen, aber ich wünsche Dir alle Kraft der Welt im Herzen leben die Menschen weiter.................
  • Dieter Schmöller 25. August 2010, 20:56

    Meine aufrichtige Anteilnahme, Denise

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Klicks 2.389
Veröffentlicht
Lizenz