Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
793 64

MarlenD.


Pro Mitglied, Nordeifel

FÜR EUCH

Blumen zum Wochenende...:-))))))))

da hab ich vorige Woche mal wieder preussisch ordentlich den Garten bearbeitet...
gezupft und geordnet und gehackt....gleich tagelang........
nun hab ich den Salat...
Sehnenentzündung....Tapeverband (das ist so ein moderner Gips..:-)).......und nun kann ich nicht tippen..
nur noch mit einem Finger der linken Hand...

darum anstatt Anmerkungen....Blumen für eure schönen Bilder....

Montag krieg ich das Ding wieder ab...:-)))))

Kommentare 64

  • Petra Schiller 4. Juli 2008, 12:10

    Soooooo viel Mohn, das ist sowas von herrlich...lg Petra
  • Editha Uhrmacher 17. Juni 2008, 22:21

    Ohhh ja so eine Sehnenscheidenentzündung ist sehr schmerzhaft und da hilft nur Ruhigstellung.
    Ich selber kann ein Lied davon singen...aus der Zeit wo ich extrem viel Sport getrieben habe.
    Danke dir für die Blumen..!
    Ich denke gerne an die Mohnfelder zurück...das war ein wunderschöner Tag für mich und ich danke dir noch mal ganz herzlich für den tollen tollen Tip
    GLG Editha
  • Anita Jarzombek 17. Juni 2008, 16:55

    Die Blumen nehme ich gerne!!!!! Ein solch üppiges Mohnfeld habe ich noch nie gesehen!!!!! Wünsche Dir baldige Genesung!!!!
    Gruß Anita
  • Nacht Schwarz 17. Juni 2008, 9:19

    Oje, das kenne ich auch ........
    ich wünsche dir eine gute Besserung
    und herzlichen Dank für die vielen Mohnblumen !!!!!!!!!!
    LG ULLI
  • just a moment 17. Juni 2008, 8:48

    Eine schöne Aufnahme von diesem herrlichen Mohnfeld und da ich annehme, dass Dein Verband wieder ab ist, wünsche ich Dir auch weiterhin gute Besserung und schone Deinen Arm noch.... lass Unkraut mal Unkraut seit und spring lieber durch die Wiesen:-)))))
    Ganz liebe Grüße
    Petra
  • Eifelpixel 17. Juni 2008, 8:34

    Danke für die Blumenund gute Besserung.
    Wo ist dieses wundervolle Mohnfeld.
    LG Joachim
  • Norbert REN 17. Juni 2008, 8:13

    So ist das nun mal...........
    Können nichts mehr ab, die Mädels von heute.
    Dennoch würde ich gerne vorbeikommen, und mir die Mohnblumen abholen.
    LG. Norbert
  • Doris H 16. Juni 2008, 19:54

    Ach Gott Marlen, das habe ich ja garnicht mitbekommen in meinen klösterlichen Tagen. Ich weiß wie schmerzhaft das ist. Also schone dich und schau dir die Bilder einfach nur an! Denn selbst wenn du heute das Ding abbekommen hast, wird es noch etwas dauern, bis deine Finger wieder geschmedig sind.
    Ich danke dir jedenfalls für die Mohnblumen und freue mich immer wieder aufs Neue dir hier begegnet zu sein.

    Liebe Grüsse
    Doris
  • Anne Rudolph 16. Juni 2008, 19:07

    Danke Marlen, ich nehm sie auch nach dem Wochenende noch sehr gerne
    lg annee
  • Petra-Maria Oechsner 16. Juni 2008, 16:24

    hi marlen
    auch von mir noch alles gute......und heute wirst du ja wieder befreit von dem gips...tut bestimmt gut....-))
    lg petra
  • Christina Bora-Bora 16. Juni 2008, 10:40

    Liebe Marlen,

    Also eins steht fest:
    Wenn ich Doktor wär,wärst du
    längst wieder gesund !
    Wenn ich Doktor wär,bekämst du
    persönlich von mir verschrieben:
    die süßesten Pillen,die besten
    Salben,die knusperigsten Menüs.
    Ja, wenn ich Doktor wär,
    dann ging`s dir gut !
    Dann wärst du der gesündeste
    Patient auf diesem Planeten.
    Leider bin ich kein Doktor.
    Umso mehr wünsche ich dir
    recht schnelle Genesung,
    alles Liebe und Gute Christina
  • Wolfgang Rupprecht 16. Juni 2008, 9:34

    Danke für deine blumigen Grüße.
    Das ist also die gesunde Hand, die noch kräftig zupacken kann, wie man sieht :-).
    Gute Besserung.
    LG
    Wolfgang
  • Franz Opitz 16. Juni 2008, 8:20

    Hallo Marlen, ein tolles Bild... das Spiel mit der Schärfe... der winkende rote Arm...
    Dein Klagen kann ich gut verstehen, denn ich konnte die letzte Zeit wegen einem lädiertem Bein nicht wie gewohnt in die Eifel, gerade zur schönsten Orchideenzeit. Aber diese Woche geht es wieder.
    Gute Besserung wünscht Dir Franz
  • Barbara Leeb 15. Juni 2008, 23:42

    Da hast du aber ein zauberhaftes Blütenmeer erwischt. Nur schade, dass du ein bisschen eingeschränkt bist, aber ich wünsche dir, dass dein Arm wieder schnell gesund wird.
  • Wolfgang Weninger 15. Juni 2008, 22:20

    du sollst doch nicht ... das ist doch das Unkraut nicht wert, dass du dich so schädigst ... also gib Ruhe, erhol dich, werde gesund und lass die Gartenarbeit nach Möglichkeit ruhen ... ist doch auch viel lustiger solch schöne Fotos zu machen ... ich danke auch dafür :-)
    Servus, Wolfgang