Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Alfons Gellweiler


World Mitglied, Mülheim a d Ruhr

»Für ein paar Dollar mehr« * ...

hätte es ein Porträt werden können.

* http://www.youtube.com/watch?v=ZcMqGnsAgFU





***

Kommentare 27

  • wundertüte 3. Mai 2012, 21:06

    Irgendwie hat das auch was mit Fotografie zu tun, nur dass der Künstler gleich beim Ablichten Fotoshop dazu bedient und dabei seine witzigen Ideen einfließen lässt. Auf jeden Fall ist eine Ähnlichkeit vom Modell zu erkennen. LG anett
  • Peter Krammer 2. Mai 2012, 22:46

    Wenn Du dieses Foto angeboten hättest, hätte es (Dir) mindestens 40€ gebracht :-)
    Chapeau, Alfons !
    VG Peter
  • Bin Im Laden 30. April 2012, 0:02

    C'est très bien!
    Photo et caricature.
    Auch dein bearbeitung in old fashion style with warm colours I like a lot.

    Amitié, Bin
  • WendenBlende 29. April 2012, 21:39

    Der arme Junge mutiert zum Mädel... kein Wunder, dass das günstiger wird ;-)).
    LG WendenBlende
  • Heribert Niehues 26. April 2012, 14:40

    :-) Ja, hier ist der Titel dazu wieder Hammermäßig :-)
    LG Heribert
  • Jutta Schär 26. April 2012, 0:30

    sehr stark!
  • Ela Ge 22. April 2012, 9:27

    sehr lässig
  • Bea Dietrich-Gromotka 20. April 2012, 16:54

    ja, ich hätte wohl auch 10 dollar draufgelegt,-)
  • Günther Ciupka 20. April 2012, 8:41

    das ist ja mal ein gelungenes foto, dieser alltäglichkeit an touristenplätzen. super genommem und bestens bearbeitet, alfons.
    grüße, günther
  • Diamonds and Rust 19. April 2012, 22:46

    photo 30 €

    lg carlos
  • Günter Pilger 19. April 2012, 22:16

    Herrliches Street!
    VG Günter
  • Mario Fox 19. April 2012, 20:02

    gut porträtiert- und sichtbar gemacht, dass diese Leute alles und jeden verhunzen können
    gruß mario
  • Josef Safranek 19. April 2012, 19:47

    ach so schlecht finde ich die Karikatur garnicht.Halt mal was anderes was normales *g*

    lg. jo
  • Peter Mertz 19. April 2012, 19:03

    er hat es sichlich drauf mit den Karikaturen,
    gibt es von Dir auch eine ?? *gg
  • Rainer Rauer 19. April 2012, 17:27

    Das Ganze sieht selbst schon wie eine Karikatur aus. Mir gefällts.
    LG Rainer
  • Dom Quichotte 19. April 2012, 17:10

    super gesehen und dargestellt!!
    toles Street!!

    LG Dieter
  • Frederick Mann 19. April 2012, 15:53


    +++
  • Barbara Homolka 19. April 2012, 15:31

    ganz schön fies :-)))
  • Hans-Wolfgang Hawerkamp 19. April 2012, 15:22

    sehr gut beobachtet
    Gruss Wolfgang
  • dorlev 19. April 2012, 14:40

    :-))))))))))))))))
    mit dem passenden Objekt spitzenmäßig in Szene gesetzt!!!
    Gruß dorle
  • Zwei AnSichten 19. April 2012, 14:19

    die szene ist klasse !
    ich allerdings hätte lieber die paar Euronen mehr investiert :-)
    lg ingrid
  • Artur Feller 19. April 2012, 14:17

    Die Bildgestaltung beeindruckt mich hier ebenso wie der liebenswerte Humor, der aus der Szenerie blitzt und der sicher nicht gänzlich ohne Dein Zutun entstanden ist.
    Vom Titel mal abgesehen :-)
    Die Tonung hat schon fast etwas von dem 60zger Style des Filmplakates.
    Gruß
    Artur
  • Lawoe 19. April 2012, 14:08

    die popper leben .-))

    klasse bild

    lg frank
  • Manfred Jochum 19. April 2012, 14:02

    Am falschen Ende gespart....
    Feines Bild..
  • P r i s m a 19. April 2012, 13:55

    er kann seine Seele sehen
    und.... zeichnen....
    genial wie Du es eingefangen hast.
    liebe Grüße Marianne

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Ordner SaTiere
Klicks 886
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-GH2
Objektiv LEICA DG MACRO-ELMARIT 45/F2.8
Blende 4
Belichtungszeit 1/1600
Brennweite 45.0 mm
ISO 640