Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Angelika Witt-Schomber


World Mitglied, Heiligenhaus

Für die Leroy - Fans: Tag 4

Leroy, 10. Januar 2010

Heute mittag war das Wetter nett, der Himmel nicht so duster und der Schnee nicht so kalt, da waren wir mal wieder ein Stündchen draußen ... sind nicht wirklich weit gekommen, Leroy ist fürchterlich erledigt von seinen Medikamenten, aber er lief tapfer vor und schnüffelte, als ob er es wochenlang entbehrt hätte ... und dann kam der Moment, da ist er GERANNT ... man sieht es hier nicht so, ich gestehe, ich hatte das Pipiwasser in den Augen...

Wenn er sich schüttelt, fällt er noch fast um, wir schlafen weiterhin auf dem Boden, weil ich befürchte, daß er sich beim Springen aus dem Bett verletzen würde ... die ganze Motorik noch mehr als angeschlagen und dann rennt das Kerlchen los mit einem Gesicht wie ein Erstkläßler, der das erste Mal mit Füller schreiben darf.

Hab ihn auf dem Rückweg ein bißchen getragen. ;) Es zieht ihn dabei nicht mehr ganz so schrecklich zur Seite, auch das fühlt sich gesünder an.

Himmel, als ich ihn Mittwoch gesehen habe, hab ich gedacht, das wird nicht mehr, und heute ... selbst wenn diese Kopfschiefhaltung, das offene Auge und die hängende Lefze bleiben sollten ... das schaffen wir, ich mache ihm ganz oft am Tag einfach mal das Auge zu und nach dem Essen die Reste aus der Backentasche ... was ist das schon, wenn seine Lebensqualität stimmt?!? Und schlecht hören würd ich auch machmal gerne! ;)


ISO 400
Blende 5,6
Belichtungszeit 1/800 sec

Bitte keine Bilder verlinken, danke!

Kommentare 15

  • MiRu99 11. Januar 2010, 16:56

    Na das nenne ich doch eine deutliche Besserung!
    Ich kenne das von Bonny, wenn die wieder sprintet beim Spaziergang geht's aufwärts!
    Super!
    LG, Michaela
  • Tina811 11. Januar 2010, 16:33

    *toll* Ich freu mich so!
  • delia ... 11. Januar 2010, 11:06

    :o)
    Ein Erstklässler, der das erste Mal mit einem Füller schreiben darf - ein süßer Vergleich!
    lg delia.
  • Marina Luise 11. Januar 2010, 9:04

    Ein sooo süsses Bild mit der frechen kleinen Zunge draussen! Freu mich, dass es besser geht!
  • Jung Silke 10. Januar 2010, 23:35

    Bei so vielen gedrückten Daumen muß es ihm einfach besser gehen!
    Weiterhin alles Gute!!!
    LG Silke
  • Kathrins Hundeknipserei 10. Januar 2010, 23:22

    Doll freu!!!
    Ich sehe, dass er rennt! Zur Konzentration braucht er die Zunge;)...und der Schnee spritzt!!
    Ach....ich freue mich dolle!!
    Liebe Grüße und Daumendrücker!!
  • Jenny Scharf HGW 10. Januar 2010, 22:28

    Wer kann dir das Pipiwasser in den Augen verdenken. Wir fiebern alle mit. Schön, dass es aufwärts geht!
  • Laura S. L. 10. Januar 2010, 22:28

    Leroy scheint ja wirklich ein Kämpfer zu sein...ich wünsche ihm weiter gute Besserung, und das die Welt für ihn ganz schnell wieder ganz gerade ist.
    LG Laura
  • Angelika Witt-Schomber 10. Januar 2010, 22:18

    Dankedankedanke für Eure Anteilnahme! :)

    @ Carmen: Noch etwas mehr Zusatzstoffe und das Kerlchen findet sein Essen nicht mehr!
    Vitamin B, ein Multivitamin- und Mineralstoffpräparat, Biotin ... nur den Joghurt setzen wir jetzt aus, weil das Calzium darin angeblich die Wirkstoffe des Antibiotikums neutralisiert ... Brottrunk, Fermentgetreide ...Hokamix. Bierhefetabletten! Hätte ich fast vergessen.

    Du siehst, meine Hysterie, er könne etwas entbehren, ist nicht zu übertreffen. ;)

    LG A
  • Stefanie Obermayr 10. Januar 2010, 22:06

    das freut mich =)
    und ein klasse Foto von ihm!
    Perspektive Top
    lg steffi
  • Die SetterEule 10. Januar 2010, 22:04

    Hach, Du glaubst ja gar nicht, wie ich jeden Tag auf eine neue Info hinfieber!!
    Ich freue mich rieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeesig über die gewaltigen Fortschritte, die Leroy macht! Das das Antibiotikum ihn aber auch schwächt ist klar. Gibst Du ihm zusätzlich Vitamine oder bekommt er welche gespritzt? Wäre vielleicht ganz gut.
    Weiterhin in Gedanken bei Euch und Daumen sind dauergedrückt!
    GLG Carmen
  • Lockenwolf 10. Januar 2010, 20:46

    Foto und Geschichte dazu freuen mich sehr. Weiter so Leroy!
    LG Silke
  • Emma-Russel 10. Januar 2010, 20:29

    Ein niedliches Bild vom kleinen Kämpfer!
    Er will das sieht man ihm an...
    und er will für Dich das fühle ich.
    lg
    und wir drücken weiter Daumen und Pfoten.
    Heike
  • Angelika Stendenbach 10. Januar 2010, 20:22

    Genial!!!
    Beides - die gute Nachricht und das Foto.
    LG Geli
  • he.ute 10. Januar 2010, 20:19

    Ein ganz tolles Foto und ich wünsche für Leroy gute Besserung und drück die Daumen :)
    LG Heike

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Leroy
Klicks 595
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz