Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Uwe Wilberg


Free Mitglied, Köln

für Det Hoffmann...

bin ich ein weiteres mal über meinen Schatten gesprungen und habe mal einen anderen Schnitt gewählt da Det mein Standart Datenbank Schnitt nicht gefällt ;o)
nun bin ich mal gespannt was andere dazu sagen also bitte haltet Euch mit Euren ehrlichen Meinungen nicht zurück :o))

zu sehen ist hier ein A320 von LatCharter Airlines aufgenommen in Paris CDG an der Nordbahn ...

hier das erste mal wo ich etwas am Schnitt geändert hatte ;o))

Kommentare 14

  • jethunter 2. Februar 2009, 10:39

    Meine Meinung:So viel Flieger wie möglich und den HG
    wenn es sich nicht um Bilderbuchwolken handelt weg-
    sägen.
    Beste Grüsse Michael
  • °Thomas Jansen° 31. Januar 2009, 12:28

    Also, ich finde ja, jeder soll so schneiden wie es ihm selber am besten gefällt. Ich spiele da auch gerne mal mit rum. Bei diese 90°-Aufnahmen finde ich den engen Schnitt passender. Bei Aufnahmen von schräg vorne oder hinten, da kann ein anderer Schnitt mal angenehm sein.

    LG Thomas
  • Mick Balter 31. Januar 2009, 10:30

    Tolle Aufnahme...!

    Gruss,
    Mick
  • Thody Keller 31. Januar 2009, 9:19

    Den hast Du wunderschön ewischt. Bildaufbau, Farben und Schärfe sind klasse.
  • Thomas Wilberg 30. Januar 2009, 23:56

    Ich find's gut so....
    Wenn die Bildränderso dicht am Flugzeug sind,wie sonst, ist das Bild ästhetisch nicht mehr so wertvoll.
    Es ist dann dreigeteilt:Himmel, Balken (Flugzeug), Boden. So wie jetzt bildet der Himmel eine optische Klammer um den Flieger.
    Viel Besser


    Viele Grüße - Thomas
  • Markus Adank 30. Januar 2009, 22:56

    @ Det

    Ich mag den "Datenbankschnitt" bei Fliegern auch so gerne! Selbst wenn es JP.net, airliners etc. nicht geben würde!
  • Det Hoffmann 30. Januar 2009, 21:02

    Danke, sehr schönes Bild von einem klasse und interessanten Flieger. Der Schnit gefällt mir ;-))))
    Aber ich werde aufhörwn damit in Zukunft bei wem auch immer den Spotterdatenbankeinkästelzuschnitt zu kritisieren. Brauche deswegen keine Aufmerksamkeiten der besonderen Art....Fertig iss.

    Gruß Det
  • Uwe Wilberg 30. Januar 2009, 20:01

    Du sprichst mir aus der Seele Markus :o))
    ich persönlich finde den Schnitt mehr als Schrecklich !!
  • Markus Adank 30. Januar 2009, 20:00

    Ganz ehrlich... Ich finde den Schnitt grauenhaft!!!
    Bleib lieber deiner alten Linie treu :-)
    Det hat bei meinem Schnitt auch schon mal "gemeckert"...
    Aber jeder sollte so schneiden wie es ihm am besten gefällt!
    Gruß Markus
  • RalfD5D Knuth 30. Januar 2009, 19:36

    Also ich kann mich auch immer nicht so richtig wegen dem Schnitt entscheiden. Ich find eng und mit etwas Luft gleich gut.
    Nur mittig sollte es sein. Schöne Aufnahme.

    Greets Ralf
  • Andreas Fietz 30. Januar 2009, 18:42

    Ich mag den "normalen" Schnitt lieber.
    Aber auch so kann sich's sehen lassen.
    Sehr schöne Aufnahme, die Gesellschaft hab ich bisher nicht live gesehen.
    Gruß Andy
  • Heiko C. 30. Januar 2009, 18:38

    Ich finde links ist etwas zu wenig Platz...von rechts ganz zu schweigen ! :-) Ach Wilbärchen....! :-*

    Mfg Blazi
  • Peter Lohmberg 30. Januar 2009, 18:35

    Interessante Alternative.
    LG Peter
  • Ulrike Qu. 30. Januar 2009, 18:30

    ?? Ich finds völlig gelungen... aber keine Ahnung, was so "üblich" ist.
    LG Uli