Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans-Peter Möller


Pro Mitglied, Berlin-Reinickendorf

fünf Sterne plus

hab schon mal einen Blick in das am Sonntag neu eröffnete Ritz-Carlton-Hotel am Potsdamer Platz in Berlin
geworfen. Kristall, Marmor, Gold, mit einem Wort: Luxus am Potsdamer Platz.
Wer mehr über die Hotelkette wissen will: http://www.ritzcarlton.com

Kommentare 13

  • Dieter Wundes 15. Januar 2004, 11:37

    Da werden sich die Saudis aber wieder freuen, Beisheim macht's möglich.
    Gruß Dieter
  • Katrin Peters 13. Januar 2004, 22:22

    Ein edler Treppenaufgang aus eine interessante Perspektive.
    Gruß Katrin
  • Gerda S. 13. Januar 2004, 21:38

    Hallo HansPeter! Ich sah es im TV! Haben sie Dich da mit Kamera reingelassen? Oder warst Du Promi-Gast:-))))? Freihand? Kommt bei mir ein gaaaanz klein wenig unscharf an. Oder habe ich zuviel Wein getrunken? Gruss Gerda
  • Regina D-Tiedemann 13. Januar 2004, 21:30

    Sieht ja edel aus. Toll aufgenommen!! LG Regina
  • die Maike 13. Januar 2004, 18:29

    Rätsel verstanden, HaPe ;-)

    Und zu Deiner letzten Anmerkung: Jau, dat mach ich ma.
    lg, Maike
  • Hans-Peter Möller 13. Januar 2004, 17:54

    @alle,
    danke für Eure Anmerkungen. Ich kam am Hotel vorbei, sah etwa 20 Leute in einer Schlange davor stehen, fragte den Doorman wegen einer Führung (der bejahte) und schon stand ich selbst in der Warteschlange.
    Man kann das Hotel also geführt besichtigen oder auch in den Restaurants bzw. Tea-Lounge im 1. Stock sich etwas gönnen. Hab einfach ein paar Schnappschüsse gemacht ohne dass jemand etwas dagegen hatte. Wenn man sich anmeldet, kann man wohl auch mal in ein Zimmer schauen. Die Führung, die ich mitgemacht habe, zeigte nur die allgemeinen Bereiche.

    @Maike und Petra,
    geht halt nicht so dicht mit der Nasenspitze an den Monitor heran und laßt das Bild (Schnappschuß!) aus einiger Entfernung auf Euch einwirken :-)
    Gruß H-P
  • Alfred Held 13. Januar 2004, 17:16

    Eine Wunderschöne Aufnahme,
    Prunk ??
    Die Farben des Bildes sind jetzt für mich wichtiger,
    Auch die Perspektive,
    das nenne ich fotographisches Können,
    gut gemacht.
    lg Alfred
  • Petra Burow 13. Januar 2004, 15:22

    Es fehlt ein bischen an Schärfe oder Brillianz, aber das Motiv ist super.
    LG Petra
  • Zwecke 13. Januar 2004, 14:10

    Das sind schon 10 Sterne, was Du hier fotografiert hast. Ein schöner Bildausschnitt mit hübschen Farben.
    Bild gefällt mir.
    MfG Horst
  • Michael Kindtner 13. Januar 2004, 14:01

    Oha,nobel geht die Welt zu Grunde. :-))
    Man sieht,dass in diesem Haus an nichts gespart wurde.Tolle Perspektive.gefällt mir.
    Wieviele Nächte hast du denn in der "Präsidentensuite" verbracht? ;-))
    lg.michael
  • die Maike 13. Januar 2004, 13:26

    Tolles Motiv, tolle Perspektive, toller Glanz & Prunk. Aber ich find´s ein wenig schwammig oder ist das beabsichtigt?
    Oliver´s Frage interessiert mich auch. Hast Du gefragt oder heimlich... ?

    Grüße, Maike :o)
  • Dalli Klick 13. Januar 2004, 12:40

    interessant. was sagen die denn, wenn man da einfach rumfotografiert? lohnt sich der weg oder schmeissen die einen gleich wieder raus?
  • Ilse Jentzsch 13. Januar 2004, 12:28

    Eigenwillige Perspektive, gefällt mir!
    Es grüßt
    Ilse