Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Fühler wie ein Kamm  hat das Männchen der Kammschnake

Fühler wie ein Kamm hat das Männchen der Kammschnake

1.799 17

Vera Böhm


World Mitglied, Erlangen

Fühler wie ein Kamm hat das Männchen der Kammschnake

Ein komisches Insekt kam vorhin zu uns durch die offene Balkontür geflogen.
Leider weiß ich nicht wie dieses Insekt heißt.
Vielleicht kann mir ja jemand von Euch weiterhelfen.
Es sitzt auf der Rauhfasertapete im Wohnzimmer.

_____________________________________________________________


Vielen Dank, liebe Claudia Hummel,
für die präzise Bestimmung dieses seltsamen Insekts.
Es handelt sich hier um das Männchen der

"Gelben Kammschnake".

Kommentare 17

  • Ulla N. 7. Juni 2007, 23:07

    Hoppla, so eine exotische Schnake ist mir auch noch nicht untergekommen, ein klasse Portrait des seltenen Gasts zeigst Du da!
    LG, Ulla
  • Alfred Spectrum 18. Mai 2007, 3:54

    I don't want to find him between my sheets. Here at FC, I think he looks great!
  • Birgit Neher 17. Mai 2007, 19:20

    tolle Fühler, und so scharf aufgenommen.
    VG Birgit
  • Anja Kämper 16. Mai 2007, 13:49

    ...hab ich noch nie gesehen... wieder was dazugelernt...eine schöne Aufnahme !
    VG Anja
  • Ralph Budke 16. Mai 2007, 7:20

    Sieht Stark aus, so habe ich sie noch nicht gesehen.

    Gruß Ralph
  • Lady Edel 15. Mai 2007, 20:09

    Eine starke Aufnahme.
    LG
    Edel
  • Eifelpixel 15. Mai 2007, 16:29

    Schönes farbiges Insekt mit sehr interesanten Fühlern.
    Den Namen hast du ja jetzt.
    LG Joachim
  • Claudia Hummel 15. Mai 2007, 16:17

    ja das ist eine gelbe Kammschnake Ctenophora ornata, die zwar über ganz Deutschland verbreitet aber nicht häufig sind .. dass es sich um ein Männchen handelt sieht man an den gefiederten Fühlern. Die Larven von diesen völlig ungefährlichen Insekten entwickeln sich in totem aber noch nicht zu verfallenem Holz wie viele andere Dipterenlarven auch :-)
    Klasse Makro, nur die Sättigung finde ich ein wenig übertrieben... ganz so knallig sind sie nicht ganz ;-P
    LG Claudia
  • Lothar W. 15. Mai 2007, 12:50

    Dieses Insekt sieht sehr interessant aus. Deine Aufnahme hat eine brillante Schärfe und läßt auch die filigranen Fühler erkennen. Leider kann ich Dir den Namen des Insektes nicht nennen.

    LG - Lothar
  • Tine Jensen 15. Mai 2007, 8:25

    Skurriles Tier, feinst abgelichtet!
    LG
    Christine
  • Othmar Rabensteiner 15. Mai 2007, 8:15

    schaut komisch aus, kenne ich aber nicht
    lg othmar
  • Bineta 15. Mai 2007, 7:02

    ...habe dieses Insekt vor Tagen auch entdeckt und war auch dabei alle Welt zu fragen was es ist....gut fotografiert ist es aber denn die bleiben ja gar nicht ruhig...
    :-)
  • Jean François Mottier 14. Mai 2007, 23:19

    Charmante petite bête
    Compliment Jean
  • Vera Böhm 14. Mai 2007, 23:14

    Well, Draga, I checked two books and couldn´t find it ;-)
  • MissSaya Zimmermann 14. Mai 2007, 23:08

    Supger getroffen das Fliegetier.