Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Frühstückshektik

Frühstückshektik

727 20

Tore Straubhaar


Pro Mitglied, Höxter

Frühstückshektik

Rondane im Februar 2008

Die letzten Hütten vor dem Nationalpark Rondane. Der Tag begann neblig, dann löste sich der Nebel mit Getöse auf. Das Bild entstand direkt neben dem Küchenfenster unserer Hütte - selten, dass man mal in aller Ruhe frühstücken konnte.

Der letzte beleuchtete Berg rechts im Bild ist der Veslesmeden, die Aussicht von dort oben so:

das Sturmbrausland in gross
das Sturmbrausland in gross
Tore Straubhaar

Menschlein duck Dich...
Menschlein duck Dich...
Tore Straubhaar

Kommentare 20

  • Nicole Rainer-Schuchmann 28. Januar 2009, 15:52

    GENIAL :o)))))
  • acice 26. Januar 2009, 22:52

    Eine Traumlandschaft präsentierst Du uns hier!
    Klasse, das Spiel mit Licht und Schatten, auch im Hintergrund.
    lg
    Christel
  • Uli Pfahler 26. Januar 2009, 16:37

    Bei dem fantastischen Ausblick würde bei mir kaum Hektik aufkommen ;-)
    Das Bild wirkt auf mich bei genauem Hinsehen etwas überschärft. Was meinst Du, Tore?
    Viele Grüße, Uli
  • Gisela und Michael Schunke 25. Januar 2009, 19:32

    Glückwunsch Tore. Wieder einmal ganz hervorragende Arbeit abgeliefert.
    VG Michael
  • Anett Kunstmann 25. Januar 2009, 14:35

    ach wie schön .. traumhafter Winter, den du hier zeigst ... Gefällt mir
    LG Anett
  • Briba 25. Januar 2009, 12:32

    hach, diese wolken. :-))
    lg brigitte
  • Ralf Bolte 25. Januar 2009, 11:31

    Wirklich eine herrliche Winterstimmung! Mir gefällt vor allem, daß im Schnee wirklich nur ganz wenig Spuren zu sehen sind.
    vg Ralf
  • Angies Fotowelt 25. Januar 2009, 10:08

    Wunderschöne Landschaft im Schnee!
    Tolles Bild!
    LG Angie
  • Lanceline 24. Januar 2009, 19:11

    Tolle Erinnerungen kommen da auf.Warum sind wir da jetzt eigendlich nicht?????
    Ein zauberhafter Morgen, an frühstücken war kaum zu denken, da sich ständig ein anderes Bild bot durch den sich verdampfenden Nebel.

    Lanceline

  • Alex der Vikinger 24. Januar 2009, 18:22

    Sehr fein sehr fein, das kenn ich auch im Winter. Hast hier eine klasse Stimmung erwischt, die hellen Gipfel im HG geben dem Ganzen etwas sehr mystisches und auch grandioses, man mag gar nicht glauben, daß diese Gipfel nur etwa an die 2000m reichen.
    Lg Alex
  • Michael Fülberth 24. Januar 2009, 16:34

    Mann, Tore, Du lässt nicht locker was!?
  • I..K. 24. Januar 2009, 15:10

    Wer wird denn bei diesem Anblick ans Essen
    denken :-)
    Mann ist das schön, tolles Licht/Schattenspiel und eine Motiv zum Dahinschmelzen.
    Klasse Darstellung Tore !
    Liebe Wochenendgrüße, Ingrid
  • RonaldJ 24. Januar 2009, 14:44

    Ich denke immer, jetzt müsstest Du ja allmählich alle besonders guten Pics hier schon gezeigt haben. Aber Dein Fundus scheint unerschöpflich zu sein, denn das hier ist wieder mal nicht nur ein durchschnittlich gutes, sondern ein besonders starkes Bild. Fein die Kontraste, herrlich die Stimmung und top die Bildqualität!
    vg Ronald
  • Jimbus 24. Januar 2009, 13:45

    Herrliche Winterlandschaft, genial in Szene gesetzt.
    Klasse dieses Licht und Schattenspiel.

    lg Detlef
  • Annette He 24. Januar 2009, 13:28

    Traumhaft schön. Das ist mal wieder ein Sehnsuchtsbild von Dir.

    LG Annette