Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Frühstück bei Tiffany

Frühstück bei Tiffany

723 7

Frühstück bei Tiffany

Ach ja Ihr Lieben FCeller, ich war in New York bei einer meiner Fillialen und da habe ich eine gaaaaanz alte Freundin gefunden, die Tiffany. Und die Tiffany ist eine gaaanz liebe, die hat mich zu sich zum Frühstück eingeladen. Nun, die Tiffany kommt nämlich auch aus Allemania und die ist schon 55 Jahre in New York. Sie kam dorthin kurz nach den grossen Tekstilkriegen in den 1940ern. Sie ist eine gaaaaanz tolle Künstlerin und spielt in Jazzclubs auf der Tiroler Zitherschrammel, die Bergbuben unter Euch kennen das ja. Für alle anderern, die Tiroler Zitherschrammel ist ein Saiteninstrument wo man zupft mit den Fingern und der Ton rauscht ins Tal herunter, wie der Nordostpassat an den Hägen meines geliebten Vesuv hochrauscht, bloss umgekehrt. So, na ja, ach so, wenn Ihr euch etwas über das Teutonische Frühstücksbuffet wundern solltet, natürlich ist das alles bei " Hans Wurst " gekauft, einem allemanischen Feinkosthänder in der 42. Strasse. Also erstmal gaaaaanz viele Bussis an euch mit gaaaanz viel Tiramisu obendrauf.

Kommentare 7

  • Karin Kramer 26. Januar 2006, 9:57

    Hi Döner, auch hier wieder klar erkenntlich dein unvergleichlicher Sinn für Stil und ein gepflegtes Ambiente. Tief beeindruckt.
    Karin
  • Dönerteller Fersatsche 23. Januar 2006, 23:21

    Also mein lieber Ulrich da draussen, Omelettes einführen tut man nicht, das ist unartig, aber wenn Du jemanden suchst, ich kenne da einen Bernie der macht das, der führt Dir alles ein was Du willst, Du Ferkel du, Du böser Bube.
  • Ulrich Grolla 23. Januar 2006, 19:35

    Kennst Du eine Franzose, der wo mir so Omlett auch mal richtig hefig einführen kann?
  • Dönerteller Fersatsche 21. September 2005, 10:37

    Jaaaaaaaaa, vielen Dank liebste Manu, da hast Du gaaaaanz doll recht, die Tiffi,hihi, ich nennne sie so, ist eine Dame wo legt gaanz viel wert auf ihre Gesundheit. Sie ist gaaaaanz doll schlank und macht viel Sport. Sie läuft morgens immer erstmal einen Marathon, quer durch New York, und abends läuft sie dann auch noch einen. Dann am Wochenende läuft sie immer nach Boston, wegen des guten Klimas und des bekannten Bostoner Eieromeletts, wo ist von den Franzosen da eingeführt worden, ich glaube so 1740 oder so. Also wenn Du mal nach Boston läufst dann musst Du unbedingt auch ein Omelett essen, schmeckt gaaaaaanz lecker. Dann am Ende vom Wochenende, hihi, also Sonntag, läuft sie wieder zurück nach New York, da staunst Du, nicht wahr ??!!
    So, gaaaaaanz viele Bussis erstmal an Dich mit gaaaaanz viel Tiramisu obendrauf.
  • Dönerteller Fersatsche 21. September 2005, 10:27

    Mein lieber Markuz, so spricht man nicht zu einer Dame, merk Dir das bitte, Du böser Bube.
  • Mañuela Grabo 17. September 2005, 12:17

    sieht doch gesund und lekka aus ...
    tiffany hat eben stil ...(-:
  • Markuz Werner 17. September 2005, 11:37

    ...WÜRGHHH!!!