Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Jo Fuchs


World Mitglied, Ubstadt-Weiher

Kommentare 34

  • HubertusB 18. Oktober 2013, 21:09

    Lichtspiele der Natur begeistern immer wieder.
    Super eingefangen!
    Gruß vom Feldberg
  • dreameye 2. Oktober 2013, 9:30

    Wunderschöne Aufnahme, mit dem Frühnebel!

    HG anita
  • Dieter Behrens K.T. 25. September 2013, 13:53

    Herrlich, diese Nebelstimmung.

    Gruß aus Indonesien, Dieter
  • Biggi Oehler 14. September 2013, 20:14

    Wunderbar festgehalten. Diesen Moment, wenn der Nebel noch dick über den Feldern liegt und der Himmel sich langsam färbt, das sind Glücksmomente, zumindest für mich. Die zeigst das vorzüglich.
    Schönes Wochenende Dir.
    LG.
    Biggi
  • Stefan Jo Fuchs 13. September 2013, 7:37

    @Marlen: es ist doch NIE zu spät, schon gar nicht für deine liebevolle Beobachtungen und Kommentare! ;-)
  • Klaus Duba 12. September 2013, 23:00

    Diese Bilder haben einfach deine eigene Handschrift!
    Von der Gestaltung bis zur Stimmung mal wieder eine klasse Arbeit!
    LG
    Klaus
  • MarlenD. 12. September 2013, 22:35

    Das ist einfach Glückssache mit Nebel und Farbschmelz,
    manchmal ist er zäh und grau und für die aufgehende Sonne wie eine Blockade...den Nebel mein ich,
    aber an diesem Morgen stimmt es, gerade soviel, dass er stimmungsvoll die Landschaft einhüllt, die so besonderen Farben des beginnenden Tages aber so malerisch verschenkt werden und man dieses Foto einfach gerne hat.

    herzlich, wenn auch wie so oft leider ziemlich als Schlusslicht
    Marlen

  • Eifelpixel 12. September 2013, 19:53

    Schön wenn die Nebel steigen und die Sonne ihn langsam verbrennt. Gute Naturaufnahme mit viel Stimmung.
    Schöne Grüße Joachim
  • Marie Laqua 12. September 2013, 14:15

    da gibt es Menschen ,die beklagen dass es Herbst geworden ist ... wie geheimnisvoll und verzaubert die Welt morgens in dieser Jahreszeit sein kann ,ist hier begeisternd zu bestaunen !

    lg Marie
  • Petra-Maria Oechsner 12. September 2013, 9:30

    schön, wie dieses zarte rosa im hintergrund agiert und eine wunderbare harmonie mit dem braunen ackerboden darstellt..:-)
    die nebel streifen sanft an den verschlafenen bäumen und sträuchern entlang, um sie zu wecken...denn der morgen hat schon längst begonnen
    lg petra
  • H. Endres 11. September 2013, 21:43

    Die Stimmung ist toll und auch die Aufnahme gefällt mir.
    LG Harald
  • TillTill 11. September 2013, 21:08

    hoher Wiedererkennungsfaktor....ein traumhaft schönes Landschaftsbild. ... wie so oft von Dir...
    lg a.

    (sent via fotocommunity Android App)
  • Manuel Gloger 11. September 2013, 14:55

    Eine traumhaft schöne Stimmung. Der Himmel in zarten Farben wirkt wie mit einem Aquarellpinsel gemalt.

    LG Manuel

    (sent via fotocommunity Android App)
  • Marianne Hüsch 11. September 2013, 13:28

    Sieht sehr schön aus
    und der Anblick gefällt mir
    lg Marianne
  • Angela .M. 11. September 2013, 11:41

    feine und zarte Morgenstimmung
    lg Angela

Informationen

Sektion
Ordner Kraichgau
Klicks 633
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv EF24-105mm f/4L IS USM
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 84.0 mm
ISO 200