Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Gila W.


Pro Mitglied, Südbaden

Frühmorgens am Wegesrand ..

Es ist erstaunlich, was man auf einem kleinen Stück Wiesenweg entdeckt, wenn man genau hinsieht. Man muss nur in die Hocke gehen und den Blick schweifen lassen.
Am Wegrand, aber schon im tiefen Gras, entdeckte ich diese schöne Blauflügelprachtlibelle.

(Freihandaufnahme FZ50 + Minolta Achromat ---- f3,2 | 1/50s | ISO100 | -o,66 EV | Spotmessung)

Blauflügel-Prachtlibelle
Calopteryx virgo

Kennzeichen:
Das Männchen hat einen leuchtend grünblau-metallischen Körper, schwarze Beine und blaugrün schillernde Flügel. Beim Weibchen ist der Körper vorn metallisch grün, hinten matt kupfern. Die Flügel sind durchscheinend braun und weisen ein 'falsches' weißes Flügelmal auf.

Größe:
Länge ca. 50 mm
Flügelspannweite bis ca. 70 mm

Lebensraum
Fast ausschließlich an fließendem Wasser (schmale Bäche mit Ufervegetation), im Gebirge bis 700 m.

Entwicklung:
Die Libellen fliegen von April bis September, allerdings erreicht ein Individuum nur ein Alter von etwa 2 Wochen. Bei der Paarung packt das Männchen das Weibchen mit den Hinterleibszangen an der Vorderbrust. Danach wird das Paarungsrad gebildet. Die Paarung findet im Sitzen statt und dauert 4 - 5 Minuten. Die Eier werden vom Weibchen allein abgelegt und zwar in Wasserpflanzen sowohl oberhalb als auch unterhalb des Wasserspiegels. Ein Weibchen kann bis 300 Eier legen und nach etwa 3 Wochen schlüpfen daraus die Larven. Sie entwickeln sich in fließendem Wasser an ruhigen Stellen. Ihre Entwicklung dauert zwei Jahre. Vor dem Schlupf der Libellen verlassen die Larven das Gewässer bis zu 1 m vom Ufer. Die Libellen schlüpfen nicht gleichzeitig sondern über einen Zeitraum von mehreren Wochen.

Ernährung:
Räuberisch.

Verbreitung:
Europa, Nordafrika, Asien.

Quelle: Insektenbox

Vom selben Tag:

Kommentare 31

  • Sigi I 29. Juni 2008, 10:49

    Klasse !
  • Sabine Dußling 27. Juni 2008, 20:23

    Tolles Makro mit perfekter Schärfe. Die schimmernde Farbe der Libelle kommt toll rüber.
    GLG Sabine
  • Ulrike B. B. 27. Juni 2008, 17:51

    Da kann man sich nur wundern und staunen über die Schönheiten, die unserere Natur hervorbringt. Und sich freuen, dass sie uns so perfekt und in ihrer ganzen Pracht vor Augen geführt werden. Ganz große Klasse und wie immer eine wahre Augenweide!

    LG, Ulrike
  • H.D. G. 27. Juni 2008, 11:01

    Ich staune immer wieder über deine Freihandaufnahmen !!!

    LG Dieter
  • Gunther Hasler 27. Juni 2008, 10:33

    Sehr schön geworden, die Prächtige und du hast natürlich recht, man muß meist schon erst in die richtige Perspektive gehen und die Augen offen halten! :)
    LG Gunther
  • Elisabeth Bach 26. Juni 2008, 22:37

    Schärfe und Farben sind dir wieder fantastisch gelungen, liebe Gisela! Ich bin hin und weg! Die Prachtlibellen, die ich heute sah, waren auch ruck zuck weg!
    Liebe Grüße
    Elisabeth
  • Bernhard Jeide 26. Juni 2008, 21:20

    Zur Qualität Deiner Macros mag ich kaum noch etwas sagen. Es kann nur Jubel in höchsten Tönen sein (in stetiger Wiederholung)! Hier finde ich aber auch den HG besonders herrlich in seiner Farbgebung und mit dem verschwommenen Muster!
    LG Bernd
  • Siegfried 26. Juni 2008, 20:01

    Also ich bin schon oft in die Hocke gegangen und treibe mich nicht selten auf Wiesenwegen herum, aber diese wunderbare Libelle habe ich erst einmal gesehen, wofür ich schon dankbar war. Fotografieren konnte ich sie leider noch nie. Ich gratuliere Dir zu dieser wunderschönen, gelungenen Aufnahme.

    Liebe Grüße
    Siegfried
  • Marga Soujon 26. Juni 2008, 19:21

    Wow was für ein super Makro
    LG.Marga
  • Yvo Pollinger 26. Juni 2008, 19:12

    Grosse klasse,ein einwandfreies Makro.
    Grüess Yvo
  • Helga Blüher 26. Juni 2008, 19:02

    Grandios was du so alles entdeckst und dann noch ganz hervorragend festhälst. Es ist einfach immer wieder eine große Freude deine Bilder zu betrachten.
    LG Helga
  • Marguerite L. 26. Juni 2008, 18:30

    Prachtvoll, auch der Hintergrund, auch ich bin begeistert
    Grüessli Marguerite
  • Marianne Th 26. Juni 2008, 17:39

    Was dir so alles über den Weg "läuft".....wieder in brillianter Schärfe und schönen Farben festgehalten.
    Ich kann dein Bild nur bewundern und mich für die gute Info dazu bedanken.
    LG marianne th
  • Traudl H 26. Juni 2008, 17:26

    eine wahre Pracht!!! so schön die feine Zeichnung der Flügel.
    LG Traudl
  • Wolfgang Pastler 26. Juni 2008, 16:27

    Sehr schön getroffen Gisela.....Diese Libellenart habe ich bei uns noch nicht gefunden !!
    LG Wolfgang
  • Johannes Macher 26. Juni 2008, 15:19

    Gratulation zum Bild und Dank für die Erläuterungen.
    Gruß Johannes
  • Günther Breidert 26. Juni 2008, 14:11

    Oh, wie ist die Aufnahme schön.

    Diese Libelle gibt es bei mir (vermutlich) nicht. Aber dafür die Gebänderte Prachtlibelle.
    LG Günther
  • schlusimo 26. Juni 2008, 13:59

    ui, ganz große klasse.
    Das bekomme ich sofort Lust selbst wieder loszuziehen. Ein super Bild und ich bin dann jetzt mal weg...*ggg - einen Wegesrand zum sitzen suchen*
    lg Moni
  • W Zopf 26. Juni 2008, 13:53

    Top Bildquali - sehr fein
    LG Wolfgang
  • Editha Uhrmacher 26. Juni 2008, 13:37

    Man sollte vielleicht grundsätzlich auf den Knien durch dei Gräser krabbeln, damit einem solch Prachtexemplare nicht entgehen.
    Ich habe sie auch einmal in Masuren auf meinen Paddelboot sitzen gesehen, aber bis ich dann nun meine Kamera endlich schussbereit hatte, war sie wieder weg. Aber sie zu betrachten war schon aufregend.
    Ein klasse Makro von bester Quali!
    LG Editha
  • Stevie 65 26. Juni 2008, 13:17

    Ob es solche bei uns auch gibt???
    Ganz schön, Gisela!!!
    Fein mit dem hellen HG!!
    Grüoss, Stevie65
  • Charly 26. Juni 2008, 12:16

    +++
    Schließe mich begeistert an.
    LG charly
  • Alexander R 26. Juni 2008, 12:02

    wirklich prächtig, ausgezeichnete Arbeit
    LG Alexander
  • Claus Fisser 26. Juni 2008, 11:50

    PERFEKT!
    vg claus
  • Bernd Groftschik 26. Juni 2008, 11:36

    Stark, was Dir so alles über den Weg läuft

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Libellen
Klicks 1.318
Veröffentlicht
Lizenz